Autos mit getönten scheiben öfter Polizeikontrolle?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Ja, logisch. Genau wie getunte oder teure Autos mit jungen Fahrer und Transporter mit ausländischem Kennzeichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SkinnyChief
26.01.2016, 13:23

Ja ich finds auch logisch

0

Also ich fahre seit Ewigkeiten nur Autos mit getönten Scheiben und wurde noch nie angehalten. Das könnte aber auch daran liegen, dass es sich erst um einen Sharan und danach jeweils um einen Touran handelte und "Familienkutschen" nicht im Visier der Polizei sind. Ältere Fahrzeuge mit tiefschwarz getönten Scheiben, abgedunkelten Rückleuchten, tiefergelegt, lauter Auspuff, breiten Felgen und ein Kennzeichen, aus dem das Alter des Fahrers zu erkennen ist (z.B. 1996, 1997...) sind sicher von Haus aus schon verdächtiger (z.B. illegales Tuning, Drogen). Wenn dann noch ein entsprechendes Fahrverhalten dazu kommt, dann wird man natürlich auch öfter angehalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SkinnyChief
26.01.2016, 13:28

Ja sicherlich, das is ja alles klar. Danke für deine ausführliche Antwort.

0

Hallo,

eher nicht. Es kommt auf das Gesamtpaket an. Die Scheibentönung spielt dabei eine Nebenrolle. Es kommt viel mehr darauf an, welches Auto man fährt und wer hinter dem Steuer sitzt.

Die haben ein gutes Auge, wem sie rausziehen. Zum Beispiel , wenn das Fahrzeug nicht zum Fahrer passt - dann passiert das schon relativ oft.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir haben einen M 550d X Drive mit getönten Scheiben, schwarzen Nieren und allgemein ist er tiefergelt. Dass mein Vater einen relativ schweren rechten Fuss hat und eben durch die Optik, kommt es öfter zu Kontrollen, trotz der Familienkutsche:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Adrian593
26.01.2016, 13:37

Da*

0

Ich wurde noch nie angehalten, kommt aber zum einen darauf an, was und zum anderen wie man fährt 😎

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SkinnyChief
10.02.2016, 20:13

Ich wette du fährst einen Subaru! :D

1

Nein. Sonst müssten die Polizisten nahezu jedes Auto anhalten.

Welches kennst du, das in den letzten 10 Jahren gebaut wurde und keine getönten Scheiben hat?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denke ja.

Scheintönung ist ja bereits Fahrzeug Tuning, die Polizei jagt Tuner.

Aber nur Aufgrund der scheiben Tönung wirst du erst angehalten wenn es im illegalen Bereich liegt, denke ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SkinnyChief
26.01.2016, 13:23

na wenn du schon so argumentierst, dann denke ich wohl eher aufgrund des Typs und der Laune des Polizisten entscheidet sich eine kontrolle oder nicht.

0

Nein. Jedes meiner war bisher mit 96% Folie getönt. Ich werde sehr sehr selten angehalten und es wurde auch noch nie nach der Folie gefragt, sich angeschaut oder ähnliches.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, bin ich sicher. Das liegt aber wohl nicht an der Undurchsichtigkeit, sondern wohl eher daran, das solche Autos eher getunt und von  jungen Leuten gefahren werden. Das reizt die Polizei gerne mal zu einer allgemeinen Kontrolle...hall  Warndreieck und Verbandskasten. Oder auf  eine Kontrolle nicht im Schein eingetragener oder unerlaubter Tuningmittel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SkinnyChief
26.01.2016, 13:21

Ja bei einem Golf 3 oder 4 oder sonstigen alten billig autos. Wenn es aber ein gehobeneres Auto ist?

0

Darauf achten die eher weniger, eher auf andere Merkmale

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann ich mir nicht vorstellen. Ich wurde jedenfalls, seit ich so einen fahre (6 Jahre), noch nie angehalten. Das wird dann eher an anderen Merkmalen liegen (tiefer gelegt, "Sport"zubehör etc, Fahrweise, Fahrertyp).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SkinnyChief
26.01.2016, 13:17

Vllt auch der Wohnort.... du wohnst vllt ländlich? Ansonsten denke ich aber auch das nur getönte scheiben als einziges "tuning" nicht sonderlich ins gewicht fallen. Allerdings dann doch wieder ein wenig mehr als ein komplettes Blanko auto

0

Wenn Du ein auffälliges "Szene" Auto fährst bestimmt. Dazu gehört Tieferlegung, getönte Scheiben usw.

Als ich früher als Kennzeichen mit Geburtsdatum hatte kam ich damit auch dauernd in Kontrollen mit Drogentest. Jetzt habe ich eine andere Nr. und zum Glück kaum noch Kontrollen :-D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BigBoo
26.01.2016, 13:15

Was hat das mit dem Geburtsdatum zu tun? :'D

0
Kommentar von Feuerwehr112112
27.01.2016, 19:33

also ich habe meine Geburtsdatum am Kennzeichen, bisher noch nie in Kontrollen gekommen. Ich kann dies Also nicht bestätigen.

0

Nein---  ich werde dreimal  in der Woche  angehalten ohne  dass  ich  getönte   Scheiben  habe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SkinnyChief
26.01.2016, 13:15

Das glaub ich dir nicht. Wie fährst du bitte? :DD

0

Liegt wohl eher an den Insassen du chief; )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SkinnyChief
26.01.2016, 13:18

Insassen werden oft gar nicht immer vor einer Kontrolle erkannt. Oft geht es nur um das Fahrzeug, Fahrweise und Ort und Uhrzeit. Du fährst wahrscheinlich noch gar kein Auto du Kroete ;)

0
Kommentar von Adrian593
26.01.2016, 13:38

Auch wenn ich mit drinnen sitze ( 13), werden wie häufig angehalten:)

0
Kommentar von Chillkroete1994
26.01.2016, 14:32

Du hast von getönten Scheiben gesprochen .. von rillo Fahrern war nie die Rede ;) schwachsinnige logik

0

Klar Tuning-Autos werden immer raus gezogen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SkinnyChief
26.01.2016, 13:14

Nur getönte Scheiben ist ja jez nicht gleich ein Tuning Auto

0

Ist doch logisch oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SkinnyChief
26.01.2016, 13:13

Ja finde ich halt iwie auch^^ Aber wollte nochmal andere Meinungen reinholen

1

Was möchtest Du wissen?