Liess jemand ohne Führerschein fahren > Unfall?

Hallo zusammen

ich bin gerade in Spanien und hatte am Sonntag einen schweren Verkehrsunfall ich war mit meinen Freunden (alles einheimische Spanier) im Auto und ich liess einen von Ihnen (17) mit meinem Mietauto fahren obwohl ich wusse das er noch keinen Führerschein hat. Wir, aber auch er mit seiner Familie taten dies öfters da es nur kleine runden sind wie zB auf einem grossen Parkplatz. Natürlich weiss ich das es nicht erlaubt ist und dumm war, da ein Unfall geschah.

Nachdem wir alle aus dem Auto und Fluss gingen einigten wir uns zu sagen, dass ich fuhr, da er mir mitteilte das er sich das alles nicht leisten könnte und es auch für die Familie den Ruin bedeuten würde. Ich stimmte zu, da er in diesem Moment völlig hysterisch war und nur am schreien war obwohl ich die einzige war die Schaden davonträgt.

Nun fühle ich mich aber von Ihnen permanent unter druck gesetzt und auch von seiner Schwester und ihrer Besten Freudin da diese die Wahrheit kennen und sie mir immer wieder sagen wenn ich die Wahrheit sagen würde, würde ich ins Gefängnis kommen etc und ihm würde nichts geschehen weil er noch 17 ist und es alles auf meinen Mist gewachsen ist weil ich ihn fahren lies.

Deshalb wollte ich fragen was mir wirklich drohen kann wenn ich doch die Wahrheit sage. Denn ich bin ja auch im Ausland (19, schweizerin). Ich dachte ich würde einfach eine Geldstrafe bekommen weil ich Ihn fahren liess aber er mehr zu befürchten hatte weil er schliesslich den Unfall gebaut hat.

...zur Frage

Natürlich würde ihm auch etwas passieren und ganz ehrlich? Was sind das für Freunde die Mist bauen und dich dann alles ausbaden lassen inklusive Druck bzw Drohungen?

Das würde ich mir alles nochmal genau überlegen und genauso ob ich mit solchen Leuten überhaupt noch was zu tun haben will...

...zur Antwort

Solange es kein Sportwagen ist und du ein blutiger Anfänger bist... 😉

Versichert ist immer ein Auto, du kannst höchstens als Fahrer eingetragen sein. Falls etwas passiert und du bist nicht als Fahrer aufgeführt wird es halt teuer wenn die Versicherung rückwirkend die Versicherungsprämie einfordert 🤔

...zur Antwort

Mein beileid.

Leg schon mal Kohle für ein neues Getriebe zur Seite

...zur Antwort

Würde ich lassen.

Erstmal ist der Motor mit nur 1.6l Hubraum nicht gerade groß, die Teile im Motor selbst zwar alle keine Stangenware, die Leistungsreserven sind dennoch nicht sehr groß.

Des weiteren ist das ein FWD der wenig von ein paar mehr PS hat.

Zusätzlich ist das doch ein reiner Automatik, den es gar nicht als Handschalter gibt wenn ich mich nicht irre...

Also noch ein Punkt der gegen eine Leistungssteigerung spricht.

Reden wir hier eigentlich von einer Kernfeldoptimierung oder vom Chipbox anschließen?

Ersteres ist das einzige das Sinn machen würde aber bei dem Peugeot nicht viel bringen wird, letzteres ist einfach nur Mist

...zur Antwort

Wenn du in eine andere Straße einbiegst oder es durch ein Schild aufgehoben wird

...zur Antwort

Passen und sind sogar Eintragung frei inklusive 3 Nummer

...zur Antwort

Nicht wirklich, auch wenn so Autos wie RS5, RS6, S1, C63 AMG Blackseries und jetzt ganz neu nen nagelneuer M5 vertreten sind.

Die meisten davon durfte ich schon ein paar Meter bewegen, sind aber ehrlich gesagt von der Performance her was Kurven fahren angeht nix was an meinen STI ran kommt 🤔

Stumpf geradeaus können die alle super aber das wars dann schon vor allem würde mich so eine Automatik die in den meisten drin ist einfach nur auf Dauer ankotzen...

Außerdem haben die alle ein vielfaches gekostet ohne dabei mehr Performance zu bieten.

Klar die Verarbeitung ist bei allen extrem gut, das alleine interessiert mich aber überhaupt nicht 😀

...zur Antwort

Kauf dir einen Subaru Impreza WRX STI schon hast du dein WRC Car und das dann sogar mit Straßenzulassung 😉👍

...zur Antwort

Gib bitte den Lappen ab wenn du so überhaupt keine Ahnung von der StVO und dem Bußgeldkatalog hast...

...zur Antwort

Aus einem R35?

Locker 1.000 PS standfest, das höchst was ich bisher gesehen habe war ein Ami der aus dem um die 2k rausgekitzelt hat, das Problem ist dann aber vor allem die Haltbarkeit und der Unterhalt, zumal der für Deutschland wohl so keine Zulassung bekommen hätte...

Wobei der Nismo schon allem serienmäßig um die Ohren fährt was sich in seiner Preisklasse bewegt.

...zur Antwort