Auto Umfrage BMW, Mercedes, Audi?

10 Antworten

Ich halte das nicht für eine gute, sondern für eine sinnlose Frage.

Ohne die Motorisierung zu verraten lässt sich logischerweise zur Leistung keine Aussage treffen. Im Übrigen: Wenn es nur um Leistung geht, würde wohl Jeder das Auto mit dem stärksten Motor bevorzugen?

Zum Aussehen: Hast du keinen eigenen Geschmack, so dass du Andere fragen musst, was ihnen gefällt?

Ich versteh das Problem von solchen Menschen wie dir nicht was geht dir durch den Kopf wenn du solch eine Frage auf einer Plattform zum Ratgeben und Information sammeln und teilen siehts. Denkst du dir ouh diese Frage gefällt mir nicht da muss ich jetzt erstmal negative völlig unhilfreiche Kritik abgeben. Zu deinen Bemerkungen ich hab esehr wohl eine eigene Meinung zu aussehen und technik der einzelnen Marken und deren Baureihen. Es ging mir bei dieser Frage einzig und allein um die Meinung anderer. Und zu deinem zweiten Einwand natürlich hab ich keine Leistungsangaben oder modellbezeichnungen benannt. Trotzdem hat von diesen modellen jeder verschiede Motorisierungen die sich auch markenübergreifend oft ähneln. Also kann man auch ohne genaue leistungsangabe heraus finden welches von den drei autos das beste aus der leistung rausholen kann also bei gleicher/ähnlicher Leistung bessere fahrergebnisse liefern kann. Und zu guter letzt einen gut gemeinten Rat solltest du mal wieder eine solch beschissene Antwort geben wollen dann lass es doch einfach sein;)

1
@negantwd

Ich habe kein Problem mit deiner Frage. Sie ergibt nur eben keinen Sinn.

Fahrleistungen kannst du ergooglen, danach brauchst du hier nicht zu fragen.

Und welches Auto dir unbekannten Leuten gefällt ist sowas von egal.

Mein gut gemeinter Rat an dich lautet: Solltest du mal wieder vorhaben, eine solch beschissene Frage zu stellen, lass es einfach sein.

4
@ronnyarmin

Nett dein Kommentar am Ende hätte auch von mir sein können der Unterschied nur mich bringt meine Frage trotz der für dich dahinter stehende sinnlosigkeit weiter. Im gegensatz zu deiner Antwort die einfach ausgedrückt niemanden weiter bringt. Also werde ich auch in Zukunft solche fragen stellen und solltest du damit ein Problem haben wirst du damit wohl leben müssen. Für mich wär das dann jetzt geklärt kannst das gerne noch kommentieren aber hat sich für mich erledigt.

0

Moin,

Audi A3 1.6 FSi oder Audi A3 3.2 Quattro oder Audi A3 2.5 TFSi/RS3?

Audi A4 1.8T oder Audi A4 2.0TFSi

BMW 320i oder BMW 440i?

Welcher Motor solls denn werden Bzw. Welches Baujahr/Modell. (Audi A3 8P, 8L, 8V?) (BMW E90? E46? E36? F33? F36?)

Nehmen wir jetzt einfach mal einen RS3, M3/4 und E63 AMG 

vom Aussehen her würde ich den  M4 nehmen

MfG

Die spielen nicht in der selben Liga! Eine E-Klasse ist obere Mittelklasse
Ein a4 ist Mittelklasse
Ein a3 Kompaktklasse
Ein 3er Mittelklasse
Ein 4er Ein Coupe

Mercedes, danach BMW und 100 km später kommt Audi bei mir. 

Was möchtest Du wissen?