Ford Fiesta ST, Suzuki Swift Sport. Den Suzuki bekommt man als Neuwagen mit Vollausstattung um ca. €17tsd: https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/search.html?isSearchRequest=true&makeModelVariant1.makeId=23600&makeModelVariant1.modelId=19&maxMileage=300&maxPowerAsArray=KW&minFirstRegistrationDate=2019-01-01&minPowerAsArray=96&minPowerAsArray=KW&scopeId=C&sfmr=false

Video mit beiden Modellen: https://www.youtube.com/watch?v=VO_PgxXrUK0

...zur Antwort

Renault Laguna Coupe

...zur Antwort
Da ich gerne 160-180 kmh fahre

Wenn du bei dem Tempo einen relativ niedrigen Verbrauch willst brauchst ein Modell mit möglichst geringem Luftwiderstand. Stufenhecklimousinen sind in der Hinsicht meist besser.

BMW 320d EfficientDynamics Edition

...zur Antwort

Toyota / Lexus Hybride haben ein völlig anderes stufenloses Getriebe, ein Planetengetriebe.

...zur Antwort

Den kannst du vergessen. Das ist eine laufende Baustelle die kaum jemand reparieren kann und die von Vorbesitzern meist ruiniert wurde.

Such besser nach einem MX5, der ist problemlos.

...zur Antwort

Ohne mehr Angaben kann dir kein Mensch sinnvoll weiterhelfen. Erstens gibt es komplett unterschiedliche 1.0 3-Zylinder, zweitens sind die auch in komplett unterschiedlichen Autos. In einem Modell, dass über 1000kg wiegt würde ich so einen hubraumschwachen Motor jedenfalls nicht empfehlen. Für besonders leichte, kleine Autos kann das hingegen gut passen. Aber wie andere schon gesagt haben Finger weg von VW & co.

...zur Antwort
Ja achte sehr darauf.

Wenn hinter dir jemand nicht angeschnallt ist fliegt er bei einem Frontalcrash nach vorne auf die Rückseite deines Sitzes und du wirst durch die Bewegungsenergie die dabei vielen Tonnen entspricht von ihm zerquetscht.

...zur Antwort

Ein automatisiertes Schaltgetriebe (wie das der Fiat vermutlich hatte) und ein Automatikgetriebe sind nicht das Selbe.

Herausbekommen kann man das indem man bei den Daten liest was für ein Getriebe das Auto hat (und dann bei Bedarf die Getriebebauweise auf Wikipedia o.ä. nachschlägt).

...zur Antwort

Hast du das auch mit GPS gemessen? Sonst ist das viel zu ungenau. Außerdem ging es da höchstwahrscheinlich leicht bergab.

...zur Antwort