Ausweiskontrolle im Zug (Deutsche Bahn)

12 Antworten

Du bist, wie ich einer älteren Frage entnommen habe, 14 Jahre alt. Also im letzten Jahr, wo du bei der Bahn noch als Kind durchgehst. Da du aber erst ab 16 Ausweispflichtig bist, können die von dir keinen Ausweis verlangen (außer dein Ticket ist nur zusammen mit dem Ausweis gültig). Aber du ersparst dir Komplikationen, wenn du einfach irgend einen Ausweis und sei es der Schülerausweis einfach immer mit dir führst. Dann sind solche Zweifel sehr schnell ausgeräumt.

natürlich! Eine gebundene Fahrkarte ist eh nur zusammen mit dem Ausweis gültig. Wenn du den Ausweis nicht dabei hast, darf zur Feststellung deiner Daten die Polizei gerufen werden. Die dürfen dich auch aufs Revier mitnehmen und dich bis zu 24 h festhalten, bis deine Idendität geklärt ist. Also besser immer den Ausweis dabei haben. Wenn du allerdings gemogelt hast mit deinem Alter giklt dies als Beförderungserschleichung und dich erwartet ein Bußgeld, so wie im Wiederholungsfalle eine Anklage

Hi, die Erschleichung von Leistungen §263 ff ist strafbar. Der Kontrolleur darf nur in Deinem Einvernehmen den Ausweis kontrollieren. Aber er darf Dich festhalten und die Polizei rufen. Die kontrolliert Dich dann. Das kostet Zeit, Geld und Nerven. Überlege mal, wer soll dann kontrollieren, wenn nicht der Schaffner? Soll in jedem Zug ne halbe Hundertschaft Bereitschaftspolizei mitfahren? Klar kansste auch aus dem Zug ausssteigen gezwungen werden. Ist ja letztens manchen Kindern passiert, die dann mutterseelenallein irgendwo in der Prärie rumstanden. Die Presse berichtete. Anbei Link. Gruß Osmond http://www.schwarzfahren.de/leistungserschleichung.pdf

Was passiert, wenn ich mich nicht ausweisen kann?

Hey,

was passiert z.B. wenn mich ein Polizist fragt, ob ich meinen Personalausweis oder so habe und ich ihn dann doch nicht habe? O: Bin 15 Jahre alt und männlich ^^

...zur Frage

Zugstrafe mit Ticket und Ausweis?

Hallo liebe Freunde!

Als ich vorher im Zug gesessen bin und gelacht habe (da ein Freund etwas lustiges gesagt hatte oder so) hat der Schaffner da er dachte ich will ihn verarschen oder so meine Fahrkarte und meinen Ausweis verlangt. Ich hab ihn beides gezeigt jedoch habe ich meinen lehrlingsausweis erst kürzlich bekommen (er is noch auf dem Zettel drauf der mit der Post gekommen ist) und hatte somit kein Foto darauf.

Meine Geldbörse hatte ich nämlich erst kürzlich verloren und konnte somit kein Foto von mir herzeigen.

Der Schaffner hat mir eine geldstrafe von 90€ inklusive 30€ bearbeitungsgebühr gegeben.

Meine Frage nun: Darf er mir die geben und was kann ich dagegen tun, ich meine eigentlich hätte ich bis auf das Bild von mir alles dabei. Und zur Klarstellung ich habe ihn nicht verarscht oder so ich glaube er hatte einen schlechten Tag...

...zur Frage

Darf mir der Schaffner meinen abgelaufenen Busausweis wegnehmen?

Hallo, ich bin gerade mit mit den Zug gefahren und hab den Schaffner meinen Busausweis vom letzten Jahr gezeigt (ungültig) darauf hin habe ich 4,80€ bezahlt und der Schaffner hat meinen Ausweis eingesteckt mit der Begründung, dass ich dieser Ausweis beim Busfahren auch ungültig ist und ungültige Ausweise werden beschlagnamt. Das der Busausweis ungültig ist, ist mir klar, aber ich brauche ihn trotzdem noch zb. Beim Fortgehen, nicht fürs Busfahren, sondern einfach als Ausweis für mein Alter, und es nicht schlimm wäre wenn ich ihn verlieren würde. Also meine Frage: Hat der Schaffner überhaupt das Recht mir meinen Ausweis abzunehmen und kann ich ihn im Nachhinein zurück verlangen?

...zur Frage

Ausweis bei der DB?!

Hallo, Ich bin vor einer Woche mit dem Zug gefahren und es wurden wie üblich die Fahrkarten kontrolliert. Ich bin 15 und hatte mein Schülerticket, was ja normalerweise reicht, dabei. Ich zeigte es dem Kontrolleur und er fragte mich nach meinem Ausweis. Als ich sagte, dass ich den nicht dabei habe guckte er mich total irritiert an und sagte, dass ich einen Zettel ausfüllen sollt, mit Adresse etc. Als ich das getan habe meinte er zu mir, dass ich einen Brief bekommen würde und meinen Schülerausweis nachzeigen sollte. ICH SOLL JETZT 40€ BEZAHLEN WEIL ICH MEINEN AUSWEIS NICHT DABEI HATTE?! Ich dachte immer man muss den erst nach Vollendung des 16. Lebensjahr dabei haben. Ich bin erst im Dezember 15 geworden, wieso hat er dann einen Ausweis verlangt?!-.-

...zur Frage

Darf man einen uniformierten Polizist nach seinem Ausweis fragen?

Z.B. nach einer Ausweiskontrolle zeigt man seinen Ausweis, danach verlangt man von dem Polizist, dass er auch seinen Ausweis zeigt.

Darf man das verlangen, ohnedass man einen Grund dafür erwähnt?

Oder muss man einen nachvollziehbaren Grund nennen?

Danke für Eure Antworten!

...zur Frage

Bahn Kontrolleur: Komischer Typ in zivil mit Ausweis auf dem eine Firma steht - ist der "echt"?

Situation im Regionalexpress: Typ im Zug der die Fahrausweise kontrolliert und Fragen zum Fahrverhalten stellt, die Antworten notiert das. Auf meine Frage seinen Ausweis zu sehen, zeigt er einen, auf dem zwar groß das DB-Logo zu sehen ist, allerdings steht da noch irgendeine Firma drauf, was mich zweifeln lässt, ob der die gleichen Rechte hat wie ein normaler Kontrolleur. Weis das jemand?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?