Aufzählungssatz

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Artikel sind nicht erforderlich, allerdings sollte es 'sind' heißen:'

Verbreitung, Weitergabe, Verkauf und Veröffentlichung des Films sind untersagt.

durch das "sind" setzt du den fall voraus, in dem alle zusammen auftreten. Durch das Prädikat "ist" hebst du diese notwendige Beziehung auf und untersagst jede Handlung einzeln....

0

Die Verbreitung, die Weitergabe, der Verkauf und die Veröffentlichung des Films, ist untersagt.

oder

Verbreitung, Weitergabe, Verkauf oder Veröffentlichung des Films, ist untersagt.

Danke soweit!

Und wie mache ich das richtig, wenn ich schreiben will:

"Jede unerlaubte Verbreitung, Weitergabe, VERKAUF und Veröffentlichung des Films sind untersagt."

???

0

Die einfachste Möglichkeit: Keine Artikel verwenden!

Verbreitung, Weitergabe, Verkauf und Veröffentlichung des Films ist untersagt.

Problem gelöst.

Danke soweit!

Und wie mache ich das richtig, wenn ich schreiben will:

"Jede unerlaubte Verbreitung, Weitergabe, VERKAUF und Veröffentlichung des Films sind untersagt."

???

0

Hei FrageCompany, du löst das Problem, indem du den ersten Artikel weglässt ~~ oder du musst, wenn sich das grammatikalische Geschlecht ändert, auch den passenden Artikel dazusetzen. Im Übrigen: Plural: sind untersagt!! Grüße!

Danke soweit!

Und wie mache ich das richtig, wenn ich schreiben will:

"Jede unerlaubte Verbreitung, Weitergabe, VERKAUF und Veröffentlichung des Films sind untersagt."

???

0

also meiner sprachkenntnissen nach solltest du ...Die Verbreitung, Weitergabe und Veröffentlichung, sowie der Verkauf des Films sind untersagt.

Danke soweit!

Und wie mache ich das richtig, wenn ich schreiben will:

"Jede unerlaubte Verbreitung, Weitergabe, VERKAUF und Veröffentlichung des Films sind untersagt."

???

0

Was möchtest Du wissen?