Aufgetautes Fleisch verarbeiten und wieder einfrieren?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also Du kannst damit Schnitzel Wiener Art machen, oder auch in Streifen schneiden und Geschnetzeltes machen, dann geht es auch so anbraten mit viel Zwiebel, Tomaten aus der Dose zugeben, würzen mit Kräuter der Provence,Pfeffer und Salz. Alles Rezepte bekommst Du bei Google, dann friest Du alles in Portionen ein, taust es auf wie Du es braucht, machst es in der Mikrowelle warm. Aufgetautes Fleisch sollte man eben einfach nicht wieder unverarbeitet einfrieren, also mach Dich ran, probiere es einfach, Du schaffst das schon

Mach geschnetzeltes in einer Sauce. Gare das Fleisch ganz durch und binde die Sauce nicht ab. Gefriere es zusammen ein. Wenn Du es zum Verzehr auftaust, kannst Du die Sauce fertig machen.

Was wolltest du denn eigentlich daraus zubereiten??? Mach das doch jetzt auch damit. Und was du/ihr nicht selbst gleich esst, frierst du dann ein - no Problem.

Auftauen und dann gleich wieder einfrieren ist nicht zu empfehlen.

Was möchtest Du wissen?