Meeresfrüchte auftauen und wieder einfrieren und wieder auftauen?

4 Antworten

Hallo,

rein theoretisch - ja.

Das Problem hierbei ist, dass Meeresfrüchte Aminosäuren (Eiweiß) haben, die sich leicht zersetzen können, insbesondere bei nicht sachgerechter Lagerung.

Auftauen - Einfrieren - wieder Auftauen, damit sollte man sich auskennen und wissen, was man da tut.

Kennst Du Dich mit dem fachgerechten Handling und der Lagerung von Fisch und Meeresfrüchten aus?

Die größte Gefahr geht hier von den Muscheln aus, die ohnehin schon problematisch sind, auch im frischen Zustand.

Ist ein wenig wie Russisch-Roulette, bei dem ich Dir viel Glück wünsche.

LG Jürgen

Also...gestern gegessen und nach ein paar Stunden Übelkeit, Erbrechen und Bauchschmerzen. Mache ich nie wieder... 😂

0

das wurde mal getestet - einfrieren, auftauen, einfrieren, auftauen, einfrieren, auftauen - keine erkennbare verschlechterung

Meeresfrüchte, sprich Fisch würde ich dann nicht mehr essen. Gemüse schon eher.

Ich wäre vorsichtig mit solchen Sachen.

Ja..das bin ich das nächste mal auch

0

Was möchtest Du wissen?