Andreas Haus/Andreas' Haus/Andreas sein Haus?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Antworten, wie es standardsprachlich aussieht, hast du ja schon zur Genüge bekommen. Ich will nur noch, wie ich es hier öfters tue, zur Ehrenrettung des adnominalen possessiven Dativs (Andreas sein Haus) sagen: Er ist keineswegs falsch und auch nicht ungrammatisch, nur hat er es eben nie von den Umgangssprachen/Dialekten in die Standardsprache geschafft; soll heißen: In der Umgangssprache wirst du auf ihn treffen, in einigen Dialekten sowieso - und einen Grund, über ihn die Nase zu rümpfen, gibt es dort nicht. In Bayern würde niemand, der ernsthaft Dialekt spricht, Andreas' Haus is schia (Andreas' Haus ist schön) sagen. Dort heißt es vollkommen natürlich: Dem Andreas sei Haus is schia! (Ja, mit Artikel vor dem Namen!)

Wie so oft muss dir also klar sein, wo und zu wem du sprichst, wenn du die korrekte Form anwenden willst.

skjonii 18.01.2017, 23:29

Gut möglich, dass auch das der Grund ist, warum es so abstoßend ist :D ich z.B. komme aus NRW und würde behaupten relativ Dialektfrei zu sprechen. Wenn mich im Büro jemand aus Bayern oder Sachsen anruft, verstehe ich oft noch weniger als Bahnhof, ich werde aber gut verstanden. Für Menschen, die nicht mit so viel Dialekt aufgewachsen sind, ist das immer befremdlich und meinem Empfinden nach in den seltensten Fällen ansprechend. Blöd gesagt, wenn man mit mir bayerisch spricht, ist direkt der Opa mit Lederhose auf der Alm im Kopf :D wirkt automatisch nur bedingt ernst zu nehmen, so Leid es mir tut. 

0

Andreas Haus wäre das Haus von Andrea

Andreas' Haus ist das Haus von Andreas

und das dritte ist halt einfach Folter für die Ohren

Das Haus, das Andreas gehört, ist Andreas'  Haus.

Veraltete Schreibweise war: Andreasens Haus.

Andreas Haus = Das Haus gehört Andrea (weiblich)

Andreas' Haus = Das Haus gehört Andreas

Andreas sein Haus = Klingt in der Tat schlimm, ist aber theoretisch korrekt

Andreas' Haus,  vorausgesetzt es handelt sich um Andreas und nicht Andrea

Das Haus von Andreas. 

passaufdichauf 19.01.2017, 11:24

Das Haus des Andreas, wenn schon.

Rettet den Genitiv!

1
Patrickson 19.01.2017, 19:55
@passaufdichauf

Ich bin ein fanatischer Anhänger des Genitivs! Du hast natürlich diesbezüglich recht! Noch übler wäre: Das Haus vom Andreas! ;-) 

1
Patrickson 19.01.2017, 19:59
@Patrickson

Wir Schweizer sagen eben tatsächlich: S'Huus vom Andreas! Allemanisch ist ein ausserirdischer Dialekt! 

0

Was möchtest Du wissen?