Soll ich meiner Affäre meine Gefühle gestehen, oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten



um die weihnachtszeit wurde der kontakt jedoch weniger - sie fuhr zu ihren eltern 3 wochen bis zum neuen jahr - mit ihrem freund ... heile welt spielen ...

Wie du vorhin schon richtig geschrieben hast, du bist die Affäre, nicht mehr und nicht weniger. Wenn sie mit ihrem Freund heile Welt spielt ist es nicht deine Aufgabe diese Beziehung zu bewerten.

Selbst wenn sie nebenher noch 5 Männer hätte und mit denen flirtet ist das ihre Sache bzw abhängig von den Rahmenbedingungen die ihr ausgehandelt habt.

Hättest du nichts dagegen nicht geliebt zu sein würde sich nicht die Frage stellen ob du ihr deine Gefühle gestehen sollst.

Du hast auch geschrieben, dass sie eine Persönlichkeitsstörung hat und damit wird sich auch ihr Verhalten bzw. das Problem erklären was Nähe und Distanz angeht. Hingegen deiner Einschätzung bin ich allerdings nicht der Meinung, dass du weißt worauf du dich da eingelassen hast.

Du als vermeintlich Gesunder solltest da mehr Verantwortung übernehmen und sie nicht destabilisieren in dem du ihr deine Gefühle gestehst. Mir hoher Wahrscheinlichkeit wird das bei ihr einen hohen Druck auslösen oder Kurzschlusshandlungen in Bezug auf ihre Beziehung.

Auch wenn das recht rational klingen mag muss man sich in so einer Lage schon auch die Fakten vor Augen halten und nicht nur emotional denken und kopflos handeln.

ich bin eher so der typ der versucht sich auf sittuationen etwas
anzupassen und der schon gern versucht eine beziehung die ihm gut tut
aufrecht zu erhalten ... schreibt mir bitte nicht : geh doch einfach in
nen club und schnapp dir ne andere ... so einfach ist das bei mir nicht -
da ich nicht gerade der traumprinz bin auf den alle stehen .

Nach dem Absatz würde ich dir einen guten Rat geben wollen: Du bist nicht der Typ für Affären/Sexbeziehungen/Romanzen wie auch immer man das nennen will. Du kannst dich nicht abgrenzen und finde du solltest dir eine Beziehung suchen und nicht über solche Umwege wo ein Scheitern schon vorprogrammiert ist.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von artdirector
11.01.2016, 01:36

find ich aber gut das du mir das so spiegeln kannst ... zb das ich hier etwas negativ bewerte - "heile welt spielen" ... ist mir auch gerade aufgefallen ... vermutlich mach ich es unterbewusst schlecht - weil dieses mal mein weihnachten eine katastrophe war - so ganz  ohne familie - ohne freundin - ohne alles ...

und ja wir haben keinerlei rahmenbedingungen ausgemacht - wir haben nicht wirklich darüber gesprochen was das ist ... was wir haben ... ich weis nur das der freund es nicht weis ... und nich wissen sollte ... und sie meint wohl das sie sowas nicht ständig macht ... 

du meinst das ich vermeindlich gesund bin - das ist übrigends auch eine gute frage. ich glaube langsam nicht wirklich. vieleicht bin ich ein bisschen dependent -  zumindest habe ich ein kleines inneres kind in mir was manchmal ganz schön traurig ist wenn es alleine gelassen wird -  bestimmte sachen triggern mich auch leicht - aber ich denke das ist normal nach einer 4jahre langen beziehung mit einer borderlinerin / narzistin ... die ich davor hatte ...

wegen dem tip für eine beziehung ... du sagst ich kann mich nicht abgrenzen ... aber sag das ist doch auch in einer beziehung wichtig ... kann man das lernen sich besser abzugrenzen - oder ist das eine charaktereigenschaft die ich mit 36 vermutlich nicht mehr los werde ? was denkst du ?

0

Hi. 

Frag dich doch mal was ist das für eine Person die ihren Freund betrügt und das mehrmals. würdest du eine solche Freundin für dich haben wollen? Wenn sie einen Freund zu hause hat und ihn mit dir betrügt dann weißt du ja wie sie drauf ist. 

Du bist in der vorteilhaften Position Single zu sein, du hattest Spaß mit ihr. Was willst du eigentlich von ihr? Eine fixe Beziehung?frag dich das wirklich ob du das willst? Oder möchtest du die Anerkennung/Aufmerksamkeit von ihr um deinen Selbstwert zu steigern. Nur zur Info dass kannst nur du ;) 

willst du sie, dann setz alles dran sie zu bekommen (vorher sich aber fragen was man überhaupt will. ..) und dann auch jedes Ergebnis akzeptieren. Dann weißt du Bescheid und kannst ev für dich abschließen und was neues starten. 

Lieben Gruß 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von artdirector
10.01.2016, 17:27

naja wenn es nun mal teil ihrer persönlichkeitsstöhrung ist, im bett öfter mal neue menschen einzuladen - würde ich natürlich keine monogame beziehung mit ihr führen wollen ...  sondern eine wo das erlaubt ist - also zb "swingen" ... aber vermutlich wäre das nichts für mich ... bin da etwas zu altmodisch :)

demnach war mir schon klar das sie nicht meine neue freundin wird. darum ging es mir doch auch gar nicht ...

ich wünschte mir zu  ihr eine freundschaft+ in der man sich 1-2 mal die woche sieht und mit einander kuschelt oder sex hat, und sich auch emotional bei den ein oder anderen problemen des lebens zuhört und unterstützt .

da ich ein ausgeprägter helfer / supporter bin vom wesen - ist das auch genau mein ding - gerne mal zuzuhören ...

tja mhm 

0

ich würde die Gefühle, die Du für sie fühlst, erst mal für Dich behalten, da ich fest davon ausgehe, dass sie sich ziemlich unschlüssig darüber ist, was sie eigentlich möchte.

Sicherlich bist Du geliebt von Menschen, aber sicherlich nicht von ihr, die mit den Gefühlen von anderen unachtsam umgeht und sich wahrscheinlich auch nicht richtig entscheiden kann oder will, da sie vermutlich die Bestätigung braucht aus anderen Beziehungen neben ihren Partner, der ihr das nicht zu geben vermag, was sie zu suchen scheint.

Ich würde mich freundlich und nett zurück ziehen, denn wenn sie merkt, dass Du sie in dieser Hinsicht zu sehr brauchst, verliert sie den Respekt vor Dir und geht mit Dir um wie sie will - und Du leidest darunter.

Das zeigt sich teilweise jetzt schon, wo mit ihrem Freund alles wieder in Ordnung zu sein scheint und sie es noch nicht mal nötig hat, Dir zu schreiben, oder in irgendeiner Form zu Dir zu stehen.

Du schreibst, Du hast Angst, sie zu verlieren - aber was verlierst Du?

Wenn Du Dich auf eine Kontaktpause einlässt, die Du vorschlagen könntest, würde sie das bestimmt beeindrucken (wenn auch erst einmal mürrisch), denn sie muss Dich ernst nehmen, und im Endeffekt sucht dieser Typ Frau einen Mann mit festen Charakter. Den Zeitpunkt und den Zeitraum bestimmst natürlich Du!

Wenn sie nämlich erst mal in der Kontaktpause vernünftig geworden ist und Du in der Zwischenzeit etwas für Dich erreicht hast, kann sich das Blatt sehr schnell wenden.

Du kannst ihr und Dir helfen durch Deinen freundlichen Rückzug. Gehe nicht in eine Warte-Position. Gebe Deiner Zeit einen wertvollen und erfolgversprechenden Inhalt und suche Dir interessante Leute und Freunde, dass sie sieht, dass Du nicht ihr Ersatzmann bist, auf den sie hin und wieder mal zurückgreifen darf, wenn sie mal wieder unzufrieden mit ihrem Typen ist. Mache ihr auch keine sexuellen Avancen, sondern finde Deine eigene Mitte. Sie hat einen Partner den sie anlügt und betrügt und andere Menschen dafür benützt, ihre Unzufriedenheit zu stillen, ohne zu merken, was sie in Dir und den anderen anrichtet.

Ihre "Persönlichkeitsstörung ist wahrscheinlich eher ein eher versteckter Hang zum Narzissmus (Selbstverliebtheit und Täuschung) und diesen solltest Du nicht füttern.

Die junge Frau scheint etwas in ihrem Leben zu suchen, deren Ansprüche glaube ich niemand gerecht werden kann. Sie braucht wahrscheinlich ein paar Erkenntnisse im Leben, die sie nur durch eine bittere Erfahrung machen kann. Dann könnte sie den Wert eines Menschen schätzen lernen.

Ich wünsche Dir viel Glück im Leben und die Liebe, die Du suchst.

Gruß, moonchild

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, lasse es auf sich beruhen. Es war eine Affäre und gut ist. Warum man in einer bestehenden Partnerschaft fremd geht, können verschiedenen Gründe haben.

Wenn aber eine Partnerschaft glücklich und stabiel ist, kann so leicht kein anderer Mensch eindringen.

Also gehe deinen eigenen Weg und spekuliere nicht nach vergangenem. Sondern behalte es in guter Erinnnerung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry ich finde das Aussehen eher zweitrangig der Charakter sollte passen

Und wie ich lese hält sie Dich schon hin klar da sie weiss ein Schnipp und Du kommst wieder an. Würde ich nicht mit mir machen lassen ehrlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass sie laufen und bedenke das nächste Mal mit einer anderen Frau aus deiner Erfahrung auch eine Lehre zu ziehen...

sonst, na ja, das Schicksal versucht es eben immer wieder :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Werde erwachsen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist der preis einer affäre, da musst du jetzt durch, lass sie in ruhe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?