Ab wann erwarten Männer das die Frau mehr Initiative ergreift?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also wenn sich eine Frau nie von sich aus bei mir meldet und immer ich anrufen muss, um irgendetwas auszumachen, dann denke ich mir irgendwann, dass die Frau wohl kein Interesse an mehr hat.

In meinem Fall schreibe ich ihn schon öfter an als er mich. :) Nur beim Treffen vorschlagen halte ich mich stark zurück. Aber ich verstehe was du meinst. Danke für die Antwort

0

Nun das ist das schwierige. Soll man, soll man nicht, wann und wie. Timing ist alles. Aber da man sich nicht kennt, gibt es nur wahrscheinliche defensive Optionen am Anfang und das Risiko, auch Mal zu viel zu machen. Aber besser zu viel, wie die Chance sausen lassen.

Immerhin super, dass du die Initiative ergreifen möchtest.

Finde ich gut.

Wichtig ist mach was (wenn von ihm nichts kommt), aber lauf nicht hinterher, stress nicht, klammere nicht- aus seiner Sicht. Bleib interessant und verlang auch zwischendurch, dass er was macht, zeigt er will dich. Ab diesem Zeitpunkt sollte von beiden gleich viel kommen.Er soll ruhig auch für dich kämpfen, aber ev. musst du dich erst gut pröäsentieren, damit er überhaupt merkt, wie toll du bist und zu ihm passt.

Heutzutage sind wir Männer sehr verunsichert. Wir sollen höflich und zurückhaltend sein und wenn wir Initiative ergreifen, sind wir zu forsch, zu offensiv, zu Macho.

Wir sind sehr einfach gestrickt, sagt was Sache ist und wir sind euch zu Diensten in allen Bereichen. Aber wenn ihr uns 'Desinteresse' vermittelt resignieren wir früher oder später 🤷‍♂️

Danke für deine Antwort. Ich werde mir das merken. Auch wenn ich nicht finde das Männer sehr einfach gestrickt sind. :D Eher durch Einfachheit komplex sind. ;)

2
@marie517

Wenn du mal kapiert hast, wie einfach Männer denken und handeln wirst du laut lachen und nie wieder Beziehungsprobleme haben 😉

0
@Walterweissnet

Seit ich ihn gefragt habe, ist er eher wortkarg geworden. In dem bisschen war er noch schriebt meint er aber er hätte weiterhin Interesse. Männer sind sowas von kompliziert.
Um ehrlich zu sein, weiß ich damit nicht gut umzugehen. Ich glaube Männer sind komplizierter als Frauen. Bei denen versteh ich immer alles. :D

1

Wenn man (egal ob Mann oder Frau) von sich aus nie nach Treffen fragt, schreibt etc deuten viele das als Desinteresse. Ich würde auch die Initiative ergreifen und damit mein Interesse zeigen.

Ich schreibe ihn schon öfter an oder melde mich. Werde jetzt aber auch mal ein Treffen vorschlagen. Da ich eigentlich sehr schüchtern bin, fällt mir das dummerweise immer noch etwas schwer.

0
@marie517

Überwinde dich, Männern fällt das auch nicht immer leicht.

0

Wir leben zwar in einer gleichberechtigten Gesellschaft, aber in Sachen Flirt, liebe und Sex wird denke ich von den meisten immer noch erwartet dass der Mann die Initiative übernimmt! Ausnahmen gibt es natürlich immer!

Was möchtest Du wissen?