Was sagt man zu einem Sterbenden?

37 Antworten

Wenn du keinen Streit mit deinem Onkel hattest, dann nimm doch die sehr gute Empfehlung von Clipmaus und besuche deinen Onkel mit einem Kuchen. Das wäre doch eine gute Gelegenheit ihn zu besuchen und mit ihm ins Gespräch zu kommen. Du könntest ihm ja bei dem Gespräch sagen, dass du ihn schätzt, nur ehrlich sollte es sein. Wenn dein Onkel sich über deinen Besuch freut, dann könnte ihm das etwas Auftrieb geben um seine Krankheit leichter zu ertragen. Er wird sicher ab und an, auch an dich denken, auch wenn er dir das bei gelegentlichen Begegnungen nicht sagt. Wenn er verstorben ist, wirst du dir vielelicht sagen, hätte ihn doch mal besuchen können. Also nimm die Gelegenheit wahr, solange dein Onkel noch lebt und besuche ihn.

Zeit schenken zu einer Zeit, wo die Zeit fuer den einen knapp wird, nur anwesend sein, ist das schoenste und kostbarste Geschenk, das du dem Onkel machen kannst, wenn er es zulaesst und er nicht lieber allein sein moechte.

Reden klingt manchmal so aufgesetzt, wenn die Zeit naht, bald Abschied nehmen zu muessen. Der Onkel wird es spueren, dass du ihn magst. Da muss man nicht viel reden, wenn man meint, nicht die passenden Worte zu finden.

Was fühlst du denn? Würdest du nur zu ihm gehen aus Mitleid bzw. weil du dich verpflichtet fühlst. In diesem Fall lass es besser.

Hast du ihn gern und trägst in dir das Verlangen ihm das noch mitzuteilen? In diesem Fall kannst du ihn doch besuchen gehen, vielleicht etwas was er besonders gerne ist, mitbringen und ihr unterhaltet euch ein bisschen. Wenn es dir dann richtig erscheint, kannst du ihm sagen, wie gern du ihn hast.

Richtig ist was du fühlst.

Ich wünsche euch in dieser schweren Zeit viel Kraft.

Ja, wenn du so empfindest, solltest du ihn das auch wissen lassen. Er hat bestimmt viele Fehler gemacht aber wenn du nie Stress mit ihm hattest, solltest du ihm auch nett begegnen. Er wird sich bestimmt sehr darüber freuen wenn er sieht, dass er doch noch einigen Menschen wichtig ist, dass er nicht alleine von dieser Welt gehen muss. Schenk ihm Zeit, hör ihm zu wenn er dir etwas erzählen will und zeige ihm, dass du ihn magst, das wird ihm einige Dinge leichter machen. Mach das, geh auf ihn zu, es wird euch beiden helfen.

es ist eine sehr intime frage... aber meiner meinung nach ist es nicht verkehrt, wenn du einem menschen, der für dich was bedeutet, sagst, was du für ihn empfindest... egal in welcher situation

Was möchtest Du wissen?