Wie findest du den Vorschlag, dass Frauen im Schwimmbad oben ohne sein dürfen?

41 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich finde es gut, dass die Entscheidung bei der Frau selber liegt.

Da es (noch) nicht gang und gäbe ist, dass Frauen sich im öffentlichen Schwimmbad oben ohne zeigen, wird die Frau einige Blicke auf sich gerichtet haben. Ich persönlich würde wegen fehlenden Selbstvertrauen und Sorge fotografiert zu werden (ob als Fokus oder im Hintergrund) und im Internet zu landen, es nicht machen.

Hallo MisstressTanja!

Völlig in Ordnung ich hätte da kein Problem. jede, wie sie will.

Leider stört das immer noch zu viele Badegäste und aus Rücksicht darauf ist es unerwünscht.

Viele Badegäste würden ausbleiben und damit können die Bäder nicht mehrwirtschaften

Leider, schönen Tag

Hallo MistressTanja

Es ist jeder Frau überlassen ob sie ein Bikinioberteil nimmt oder nicht

Liebe Grüße HobbyTfz

Das sollte jede Frau für sich entscheiden ,ob Sie es gut findet und machen möchte.

LG Sky...🌟🌟🌟

Es gibt ja mittlerweile viele Freibäder, wo FKK erlaubt ist aber die Frauen lassen ihr Bikini trotzdem an. Und da wo es erlaubt ist, zieht meine Verlobte immer alles aus, sodass sie jeder von unten bis oben begafft. Ich bin natürlich dabei. Weil sie hat eben zeimlich große Brüste, Kurven und Hintern. Und ist ziemlich jung.

Ich finde es aber sehr gut das deine Freundin trotz ihrer großen Oberweite so selbstbewusst damit umgeht und im Schwimmbad FKK macht. Ich selbst finde da nichts schlimmes dabei. Ich bin selbst Nudistin.

2
@Katie2587

Endlich mal eine Frau die verständnisvoll zeigt und selbstbestimmt ist.

Und obwohl ich eifersüchtig bin finden wir das beide sehr geil denn während sie von allen begehrt wird (und es genießt) machen wir vor allen anderen rum und somit wissen sie wem sie gehört. Aber trotzdem spreizt sie ihre Beine um alles zu zeigen.

0

Was möchtest Du wissen?