Hast du mir nachspioniert? Nicht mal in Ruhe einkaufen kann man heutzutage.

Dabei fällt mir übrigens diese Szene aus Family Guy ein, leider hab ich die nicht auf Deutsch gefunden:

https://www.youtube.com/watch?v=YW-CwVeJJS0

...zur Antwort

Wenn es nur um die Körpersprache geht, würde ich es mal mit anlächeln probieren. Oder versuchen, mit ihr ins Gespräch zu kommen und sie eventuell zu einem Kaffee einzuladen.

...zur Antwort
ab 14

Es gibt einen Grund, warum es da eine Grenze gibt: man will die Jugendlichen schützen.

In dem Alter ist man noch leicht beeinflussbar. Die Erfahrung und die Weitsicht fehlt. Da kann es durchaus mal vorkommen, dass ein Älterer einen Jüngeren so lange belabert, bis derjenige allem zustimmt. Da gab es beispielsweise Fälle, bei denen ein älterer Kerl einem jungen Mädchen was erzählt, von angeblichen Schulden - und sie könnte ihm helfen, wenn sie ihm zuliebe mit einem seiner Freunde schläft - und er kassiert dafür Geld.
Oder die Typen, denen es nur darum geht, möglichst viele junge Mädchen zu vögeln ...

Ähnlich ist es ja auch bei finanziellen Sachen. In dem Alter ist man nicht voll geschäftsfähig, weil in dem Alter noch die Erfahrung fehlt.

...zur Antwort
Das ist ok

Ja, die Frage ist wirklich seltsam. Warum machst du dir Gedanken darüber, was andere über deine Hobbys denken?

Man sieht viele Frauen, die sich für Motorsport interessieren. Meine Schwester ist schon in den 80ern zu Formel-1-Rennen gefahren.

Und mal so nebenbei: es gibt auch unzählige Frauen, die selbst Motorsport betreiben. Danica Patrick, Sophia Flörsch, etc. Beim ersten NASCAR Rennen 1949 fuhr auch schon eine Frau mit. Und beim zweiten Rennen, wenige Tage später fuhren sogar 3 Frauen mit.
Übrigens: der erste Mensch, der jemals ein Auto fuhr war auch eine Frau: Bertha Benz. Und das war im Jahr 1888.

...zur Antwort

Glaubst du ernsthaft, du bekommst hier eine Anleitung oder Hilfe, um etwas illegales zu machen?

Und die Aussage, dass du dringend Zugang zu diesem Account brauchst, dich aber schon seit Jahren nicht mehr eingeloggt hast ...

Du kannst mal versuchen, dich an GMail zu wenden. Mehr fällt mir ansonsten auch nicht ein.

...zur Antwort

also mal abgesehen davon, dass ich verheiratet bin ...

Ich war neulich auf einem Konzert bei einer coolen Band. Die bestand aus 2 Frauen und 2 Kerlen. Nach der Show konnte man mit der Band auch noch reden, und (natürlich hab ich erst gefragt) ich durfte die Mädels auch freundschaftlich umarmen.

Als ich wieder daheim war, hab ich mir die Instagram-Seite der Band angeschaut und fand auch Profile der beiden Musikerinnen. Dabei stellte ich fest, dass eine der beiden mal ein Mann war. Als ich mich mit ihr unterhalten habe, ist mir das gar nicht aufgefallen.

Aber um die Frage direkt zu beantworten: ja, ich würde so eine Frau daten, wenn es sich ergeben würde.

...zur Antwort

nee, eher nicht. Bei so einem Date weiß man ja nie, was einen erwartet. Online ist doch was ganz anderes, als im realen Leben.

Ich hab mal eine Frau online kennengelernt, und es schien echt so, als würden wir gut zusammenpassen. Ich bin dann so ca. 60 km zu ihr gefahren und musste vor Ort feststellen, dass wir überhaupt nicht zusammenpassen. Es gab dann kein weiteres Date mehr mit ihr.
Jetzt stell dir das ganze mal bei 400 km vor. Oder ihr trefft euch, und diese Person hat böses vor, wie z. B. dich auszurauben oder ähnliches.

...zur Antwort

klar, wieso nicht? Ein Mensch ist mehr als nur sein Körper. Eine Frau wird ja nicht automatisch besser, nur weil sie große Brüste hat.

Dazu kommt noch, dass der Körper sich auch ändern kann. Ich kannte mal eine Frau, die hatte als Teenager kaum Busen, weil sie eine Essstörung hatte, sie war zu dünn. Als sie 18 war, konnte sie die Essstörung überwinden und hat wieder richtig gegessen. Dadurch bekam sie eine rundere Figur und hatte dann ein D-Körbchen.

Und umgekehrt könnte man auch dich fragen: würdest du einen Mann daten, der einen kleinen Penis hat?

...zur Antwort

also erstmal solltest du erklären, wer Herr Fakir ist. Es wurde ja schon danach gefragt, aber es kam noch keine Erklärung von dir.

So oder so, ich weiß ja nicht, wo das passiert sein soll, aber in Deutschland mit Sicherheit nicht. Eine Adoption ist eine langwierige, schwierige Angelegenheit. So was dauert mehrere Jahre - wenn man überhaupt eins bekommt. Die Chance, mehrmals zu adoptieren ist nahezu 0. Und ein Kind zu adoptieren, ohne das das Jugendamt dabei ist, geht überhaupt nicht.

Entweder hast du was falsch verstanden, oder du erzählst Quatsch.

Also, schreib mal ausführlicher.

...zur Antwort

Woher hast du das mit der Ampel? Diese Forderung stammt von der CDU.

Weitere Vorschläge der Union-Spitze lauten, die Sozialabgaben auf maximal 40 Prozent des Bruttolohns zu begrenzen, Überstunden von Vollzeitbeschäftigten steuerlich zu begünstigen, für Rentner:innen die ersten 2000 Euro Arbeitseinkommen im Jahr steuerfrei zu stellen, Steuern auf thesaurierende – also im Unternehmen verbleibende Gewinne – auf 25 Prozent zu senken. Angeregt wird, statt einer Tages- eine Wochenarbeitszeit einzuführen, da dieses Vorgehen mehr Flexibilität für Arbeitnehmer:innen und Arbeitgeber:innen bieten könnte.

https://www.fr.de/politik/merz-dobrindt-scholz-wirtschaft-deutschland-rezession-92825882.html

...zur Antwort
Nein

Was soll daran mutig sein?

Ich kenne sogar die umgekehrte Aussage: es gibt Leute, die finden, Selbstmord sei feige, weil man sich den Problemen nicht stellt, sondern einfach flüchtet, in den Tod.

tun etwas in dem Wissen, dass sie das Ergebnis nicht sehen werden.

Das machen andere auch. Wenn jemand älteres beispielsweise einen kleinen Baum pflanzt, dann kann es durchaus sein, dass er selbst nicht mehr erlebt, wie dieser Baum Früchte trägt ...

...zur Antwort

Ich kann die Frage nicht ernst nehmen.

Du hast ihn blockiert und trotzdem hat er dich wieder gefunden? Wie soll das gegangen sein?

Und wie kann man jemanden dazu zwingen, solche Sachen zu verkaufen? Ein Fremder? Das erklär mir mal.

Dazu noch die Behauptung, dass du an Selbstmord denkst ...

...zur Antwort

Ist es den eindeutig als fake bzw. Karton erkennbar? Dann sehe ich kein Problem. Aber wenn es zu realistisch aussieht, dann ruft vielleicht jemand die Polizei, aus Angst vor einem Anschlag.

Es ist noch nicht lange her, da hat ein 18 jähriger seine Ex-Freundin in der Schule erstochen - das war in meiner Gegend. Ich denke mal, manche sind durch solche Sachen sehr sensibel, wenn es um Messer geht.

...zur Antwort