Talgdrüsen am Penis mit Creme wegbekommen?

4 Antworten

Du vergleichst da quasie Äpfel mit Birnen. Der überschüssige Talg im Gesichtsbereich ist, laienhaft betrachtet, offen liegend und somit durch entsprechende Creme behandelbar. Du meinst jedoch unter der Haut liegende Talgdrüsen, die wie kleine weiße Kn ubbel ( Klümpchen ) aussehen. Die sind ungefährlich und müßten aufgeschnitten und entfernt werden. Da solltest du mal einen Hautarzt besuchen.

Das ist gefährlich, weil dein Intimbereich eine Schleimhaut darstellt (Jedenfalls die Eichel und die Vorhaut)

Wo sind denn die Talgdrüsen?

Die Talgdrüsen sind ja normal, weil die viele Männer auch haben - nicht nur du ;) Sie werden Fordyces Spot genannt:

http://en.wikipedia.org/wiki/File:Fordyces_spot_closeup.jpg

Viel machen kannst du dagegen nicht, vor allem weil sie keinen Krankheitswert darstellen..

Aber von Peeling-Creme rat ich dir ab ;)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung – Seit 2011 Ratgeber auf Gutefrage

jammer, jammer

Welcome to real Life

0

danke für dein kommentar.. ich habe die drüsen am penisschaft.. also nicht an der eichel

0
@KomplettFalsch

Das ist dann keine Schleimhaut..

Allerdings sehr empfindlich. Ich würd auch bezweifeln, ob Peelen irgendwas bringt, da die Fordyces Spots unter der Haut sind.

Stören die dich optisch so sehr?

0

Also sind diese Fordyces Spot am Hoden nicht gefährlich oder eine Krankheit?

0

Gut zielen.

Hochgeschwindigkeitsmunition verwenden.