Kann ich 2 verschiedene Gesichtscremen benutzen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Gwendolyn797,

ja,Du kannst 2 verschiedene Cremes verwenden,das macht gar nichts,die Hauptsache ist ,Deine Haut mag sie.

Die Haut ist sehr individuell,deshalb kann der Eine eine Creme gut vertragen und bei dem anderen lösen die Inhaltsstoffe der selben Creme eine Hautreaktion aus, deshalb muss jeder "Sein" Produkt finden.

Ich persönlich verwende ausschließlich Haut Pflege Produkte ( und Haar Pflege Produkte) ,die mit natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt werden,das sind dann die Marken Alverde ,Weldea und Lavera .

Es ist keine Garantie,das jeder Natur Produkte veträgt,denn auch auf pflanzliche Inhaltsstoffe kann die Haut reagieren,aber ich finde es ist immer einen Versuch wert,bevor man zu Chemie greift.

Um Deine Gesicht richtig zu pflegen sollest Du auch an alles denken:

  • eine Reinigung Lotion oder ein- Gel,morgens und abends,

  • ein Gesichtwasser,nach der Reinigung zum Klären und Schließen der Poren,

  • eine Tages Creme oder ein Fluid und

  • eine Nährstoff haltige Nachtcreme,denn die Haut regeneriert sich nachts und nimmt die Nährstoffe besonders gut auf.

Die Produkte von Garnier finde ich im übrigen weder besonders gut,noch ist der Preis im Verhältnis zur Packung Größe zu rechtfertigen!

Viel Spaß beim Einkaufen und der richtigen Wahl Deiner neuen Pflege Produkte!

Gruß Athembo

Vielen Dank für`s Sternchen!

0

Du kannst die Cremes benutzen, die du verträgst und die dir helfen. Es spielt überhaupt keine Rolle, ob sie aus derselben "Serie" stammen oder ob sie von verschiedenen Herstellern sind.

Die Idee mit der "Pflegeserie" ist ein Marketing-Trick, um mehr Produkte verkaufen zu können.

Kleines Beispiel: Balea macht ein sehr gutes Waschgel für normale und Mischhaut ("erfrischendes Waschgel" in der blauen Tube). Das "passende" Gesichtswasser für normale und Mischhaut enthält allerdings Alkohol und hat deswegen auf der Haut nichts zu suchen. Also kannst du das Waschgel ruhig nehmen, brauchst aber eiin anderes Gesichtswasser.

Es hilt nichts: man muss immer, immer, immer die Liste der Inhaltsstoffe lesen.

Hallo,

ich beutze auch zwei verschiedene. eine Abends und eine morgens und das kann man, wie ich finde ganz hervorragend machen.

LG Cherry

Was möchtest Du wissen?