Sollte man sich als junger Mann die Beine rasieren?

20 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo ShatteredSoul,

Beinbehaarung ist irgendwie ein typisches Männermerkmal und gehört zum männlichen Körper dazu! Daher sollten männliche Beine auf gar keinen Fall rasiert werden! Bei den Frauen hat es sich im Laufe des Zeitwandels halt eingeprägt, dass behaarte Beine als abweisend gelten! Rasierte Beine gelten bei Frauen daher mittlerweile als selbstverständlich!

Lg. Widde1985

Danke für den Stern! Freut mich, dass ich dir weiter helfen konnte!

0

DieseFrage wurde schon oft gestellt "Soll ich oder soll ich nicht?".Grundsätzlich gilt für alle Sachen oder Aktivitäten, die den eigenen Körperbetreffen, die persönlichen Wünsche und Empfindungen. Du musst entscheiden, obes dir gefällt. Eventuell kannst du dich noch fragen, ob es deinem Partnergefällt, aber die anderen Menschen brauchen dich nicht zu interessieren. Es istganz alleine deine Angelegenheit und schließlich ist es auch Geschmacksache desEinzelnen. Du wirst bei Befragungen immer Leute finden, die dafür sind und auchwelche, die dagegen sind. Schließlich musst du doch alleine entscheiden. Wennes dir gefällt, dann mach es. Gefällt es dir nicht, dann lass es.

Meiner Meinung nach hat ein Mann keinen Grund dazu glattere Beine als eine Frau zu haben^^ Was ich damit sagen will ist , dass Beinbehaarung bei Männern für mich einfach dazu gehört , ich finde das attraktiver .

ich trimme mir die beinhaare. ich rasier das also nicht komplett weg, sondern lasse sie immer 6mm oderso lang.

würde ich sie einfach wachsen lassen, dann würden die extrem lang werden, sich kräuseln, abstehen usw. das sieht einfach nicht gut aus

Ach quatsch.  Meiner Meinung nach (w/16) sollten jungs ubd Männer ihre Beine absolut nicht rasieren.  Es spricht nichts gegen trimmen aber ganz blank muss nicht sein

Was möchtest Du wissen?