Schwanger durch lusttropfen (ohne Sex)?

8 Antworten

Hi Celine :-)

Beim Petting bzw. durch Lusttropfen schwanger zu werden, ist zwar generell möglich, aber dabei müsste der Junge mit seinem Penis schon richtig in die Scheide des Mädchens eindringen. Wenn du ausschließen kannst, dass er in dich eingedrungen ist, dann dürften die Spermien deines Freundes so gut wie keine Chance gehabt haben, um bis zu deiner Eizelle vorzudringen.

Bei der Stimulation durch die Finger, müsst ihr natürlich auch aufpassen, denn auch dadurch könnten Samenzellen in deine Scheide gelangen. Es ist zwar unwahrscheinlich, dass diese dann bis zu deiner Eizelle vordringen, aber ganz auszuschließen ist es natürlich auch nicht.

Aber als generellen Tipp würde ich euch wärmstens empfehlen, dass ihr auch beim Petting verhütet. Sprecht zusammen über Verhütung, denn auch wenn der Junge sagt, dass er vorsichtig ist, kann es im Eifer des Gefechts schnell passieren, dass ihr plötzlich Sex miteinander habt, auch wenn es nicht direkt geplant war. Und da müsst ihr echt sehr aufpassen. Solange du die Pille nicht nimmst, wäre es daher sehr empfehlenswert zumindest ein Kondom zu verwenden. Auch beim Petting. Tu dir bzw. euch bitte diesen Gefallen.

Ich hoffe, dass ich dir ein bisschen helfen konnte und wünsche euch beiden alles Gute. Falls du noch Fragen haben solltest, kannst du mir natürlich gerne auch jederzeit eine persönliche Nachricht schicken :-)

LG

Hallo celinelolli,

auch der Lusttropfen kann Spermien enthalten, das stimmt - siehe auch https://pille-danach.de/fragen/schwanger-durch-lusttropfen-ist-das-moeglich-23363

Wenn also Spermien beim Petting in deine Scheide gelangt sind (auch indirekt, wie Sperma an der Hand und damit gefingert) besteht ein Risiko schwanger zu werden. Überlegt am besten nochmal gemeinsam, ob dies der Fall gewesen ist.

Wenn der Sex noch keine 5 Tage her ist: Wende dich zur Sicherheit umgehend an die Apotheke, lasse dich beraten und frage nach der Pille Danach, die den größten Schutz für dich bietet. Info´s findest du auch hier: https://pille-danach.de/fragen/was-ist-der-unterschied-zwischen-den-beiden-pillen-danach-689

Zögere, wenn nötig, nicht. Auch bei Unsicherheit ist die Apotheke immer für dich da und berät dich persönlich zu deinem Risiko.

Viele Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach

Es ist durchaus möglich auch so schwanger zu werden. Ich empfehle dir einen Test wenn du bereits drüber bist!

Da kann ich die ein bisschen beruhigen. eine Schwangerschaft ist äusserst gering-

und deine Periode kommt auch noch, kann sich immer wieder mal verspäten

Wenn die Eichel dran war kannst du es nicht mehr ausschließen. Ein FA wäre schon eine gute Entscheidung. Wäre schade, wenn ihr nicht richtig GV gemacht habt und doch schwanger. Da hätte er ihn auch ein führen können.

Was möchtest Du wissen?