Freundin nimmt die Pille seit 3 wochen regelmäßig, heute ohne Kondom sex, kann sie schwanger sein?

6 Antworten

Hallo Flouinho

Wenn   man die allererste Pille am ersten Tag der Periode nimmt (man hat dazu 24 Stunden Zeit) dann schützt sie sofort, nimmt man sie zu einem anderen Zeitpunkt dann muss man sie mindestens 7 Tage regelmäßig nehmen  damit der Schutz  eintritt. Bei der Pille Qlaira  nach 9 Tagen. Steht auch  im Beipackzettel.

Wenn  man  die  Pille  regelmäßig  nimmt, nicht  erbricht,  keinen Durchfall  hat   und  keine  Medikamente  nimmt  die  die  Wirkung  der Pille  beeinträchtigen,  man  die  Pille  vor  der  Pause  mindestens  14 Tage  regelmäßig  genommen  hat (gilt nicht für die Belara, da sind es 21 Tage) ,  die  Pause  nicht  länger  als  7 Tage  dauert  und  man  spätestens am  8.  Tag  wieder  mit  der   Pille weitermacht (gilt für die meisten Pillen) , dann  ist  man  auch in  der Pause (in der man eine Abbruchblutung und  keine Periode bekommt) und  sofort  danach (also ununterbrochen),  zu  99,9% geschützt (die fehlenden 0.1% beziehen sich auf Einnahmefehler). Wenn  das auf  deine Freundin  zutrifft,  dann  kann sie nicht schwanger werden. Die  Pille  ist  eines  der  sichersten   Verhütungsmittel  und  wenn  ihr beide  gesund  seid  könnt  ihr  auf  das Kondom   verzichten  und  du  kannst  auch  in  ihr  kommen. Man  ist  auch  bei  Erbrechen  und Durchfall  weiterhin  geschützt  wenn  man  richtig  reagiert und  eine Pille  nachnimmt,  wenn  es  innerhalb  von  4  Stunden  nach Einnahme der  Pille  passiert.  Als  Durchfall  zählt  in  diesem  Fall nur wässriger  Durchfall.  

Liebe Grüße HobbyTfz

Woher ich das weiß:Recherche

Nope, äußerst unwahrscheinlich. Und Schmerzmittel beeinträchtigen die Wirkung nicht.

100% sicher ist aber keine Verhütung.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung – Ich habe ein Kind.

aber ibu 400/600, die sie gestern und heute genommen hat, wirken nicht irgendwie gehen die pille? also das macht nichts aus?

1
@Flouinho

da ibu600 ja verschreibungspflichtig sind meine ich, und antibiotika soll ja gegen die pille wirken

0
@Flouinho

Nö. Es wäre ja schlimm wenn man unter der Pille keine Schmerzmedis nehmen dürfte. :)

1
@Kugelflitz

gut dankeschön, also dann zum abschluss, zu 99,999% ist meine freundin also nicht schwanger?🙏🏼

0

Hallo Flouinho,

Wenn bei der Verwendung kein Fehler gemacht wurde ist sie höchstwahrscheinlich geschützt. Musst euch also keine Sorgen machen.

LG Anonym8642

Lass dir von ihr bitte die Packungsbeilage ihrer Pille geben und lies diese.

Und solang du diese nicht verstanden hast und sicher sein kannst, dass sie immer alles richtig macht, benutzt du zusätzlich Kondome.

Wenn sie keinen Einnahme Fehler gemacht hat ist alles ok