Geld verdienen, Erwachsen werden, Entscheidungen, Selbstständig?

Guten Abend allerseits.

Zu mir: Ich bin 19 Jahre alt, komme aus der Schweiz und bin Zielgerichtet. Ich habe damals eine Lehre als Logistiker angefangen und wieder abgebrochen. Jetzt starte ich eine Lehre als Baupraktiker.

Ich bin Motiviert diese Lehre so gut wie es nur möglich ist zu absolvieren. Meine Ziele nach der Lehre. Ein Abschluss zum Maurer zu machen, mich dann als Vorarbeiter, Polier und später zu Bauführer weiter zu bilden. Mein Ziel ist es in 10 Jahren dies zu erreichen. Doch jetzt kommt die sache. Ich möchte mit meiner Freundin (später meine Frau) gutes Geld verdienen. Sie will Ärztin werden. Unser ziel 30000.- Monat. Das werden wir aber durch unsere Jobs nicht erreichen. Wir reden im Durchschnitt von 13000.-. Ich fokussiere mich noch später eine Fahrschule zu gründen indem 2 Mitarbeiter später angestellt sind. Und in Mehrfamilienhäuser zu investieren. Ich kann wenn ich polier bin eine kleinere Hypothek bekommen wenn ich das Mehrfamilienhaus selber bauen. Sparen will ich auch.

Jetzt meine Fragen

Wo sollte ich mich jetzt Fokussieren?

Sollte ich mit meinem Chef schon über meine Ziele reden?

Wo muss ich Aufpassen?

Wie wirkt sich das auf die Steuer?

Wie wirkt sich das auf die Bank?

Welche Konten sollte ich anlegen?

Wie wird man Selbstständig?

Werde ich noch Freizeit haben?

Gibt es ein gutes Video wo das erwachsen leben gut beschrieben wird und gute Videos wo das Finanzsystem gut beschrieben ist?

Mir geht es nicht ums Geld sondern ca mit 40 in Rente zu gehen. Ich will nicht, 48 Jahre auf dem Bau mich rumkommandieren lassen. Und ich habe das gute Gefühl dies zu erreichen. Leider habe ich nicht die Ansprechpartner dazu.

Deshalb seit ihr an der der reihe.

Danke euch um Voraus.

Arbeit, Geld, selbständig machen, Ausbildung und Studium, Beruf und Büro
Selbstständiger Programmierer werden, Lernzeit?

Hallo, ich möchte Selbstständiger Programmierer werden, da es die einzige tätigkeit ist, die mich wirklich erfüllt.

Ich habe bereits 2 Jahre erfahrung mit Java gesammelt, und nun möchte ich in einem Jahr soviel wissen ansammeln wie es nur möglich ist.

Meine Eltern haben mir einen Zeit puffer von einem Jahr gegeben, wo ich mich um die Selbstständigkeit kümmern soll.

Ich möchte in diesem Jahr so Gaß geben wie kein anderer. Mein Plan ist es Java,Unity, HTML,PHP,JavaScript und CSS zu "meistern".

Ich lerne schon seit 2 Wochen und komme langsam vorran.

Mein Plan bestand daraus:

6 Uhr aufstehen kurz duschen, dann lernen bis 13 Uhr.

13 Uhr kurz zum Sport um meinen Körper genau so fitt zu halten wie mein Geist.

14 Uhr nachhause wieder Duschen dann 1-2 Stunden Zocken/YT dann bis 19 Uhr weiter lernen. Dannach schaue ich weiter YouTube oder ich Zocke irgendwas.

So jetzt zur meiner Frage, wie viel kann ich mehr Lernen? Ich hatte vor das Zocken komplett aus meinem Leben zu schreichen, meine Sozialen kontakte alle Abzubrechen, um mich kontinuierlich auf das Lernen zu Konzentrieren.

Das heißt: schlafen, lernen, sport, lernen - return;

Komme ich damit schneller vorran? Ich möchte mein Ziel erreichen koste es was es wolle. Ich möchte aber auch kein BurnOut, damit ich immer weiter machen kann.

Wie soll ich mir meine Zeit einteilen, ich möchte mein Ziel erreichen, aber länger als ein Jahr hab ich nicht. Ich weiß das man als Selbstständiger Programmierer Geld verdienen kann, ich weiß auch wie ich das anstellen muss um damit Geld zu verdienen. Nur fehlt mir das nötige wissen in diesen Programmier sprachen.

Was sagt ihr dazu, sollte ich einfach so weiter machen oder mich mehr auf das Lernen konzentrieren.

Lern Tipps von erfahrenen Developer'n nehme ich mir jetzt auch bei denn Antworten zu herzen. alles andere natürlich auch!

Unnötiges Hintergrundwissen, wenn' es jemanden juckt - sonst einfach Skippen und Antworten:

Ich war bereits bei 8 - 9 Arbeitgeber, diese waren auch immer "nett". Nur fehlte mir immer was, oder mich störte etwas. Ich hab einfach gemerkt das, dass Arbeiten in der selben Täglichen Routine nichts für mich ist. Ich möchte mehr aus meinem Leben machen, kein Zahnrad sein, sondern die Ganze Uhr.

Nachdem ich meine letze Arbeit gekündigt hatte, da ich es nicht aushalte unter Affen zu Arbeiten, habe ich mich dazu Entschieden alles mögliche über Marketing zu lernen. Da kamm ich auf den Entschluss-

unten geht es weiter: (zeichenlimit erreicht)

HTML, Programmieren, Selbstständigkeit, CSS, Java, JavaScript, PHP, selbständig machen

Meistgelesene Fragen zum Thema Selbständig machen