Die Frage ist ,wie gut dein Herz ist ..

Eher keine Gute Prognose ..da holt dich besrtimmt auch noch der Diabetes und anderes noch bald ein...

⚠️Da sollte man dringend seinen Lifestyl ändern.

  • In dem Alter können doch da noch sehr schnell relativ gute Erfolge erziehlt werden:
  • Aber man muss halt jetzt damit beginnen ,nicht erst morgen.

https://youtu.be/F9bC7291jD4?si=t3YURszImq6Dckqk

https://youtu.be/2A4dGqTm328?si=0UvSjEeHzj5u7jfZ

Lg ⚘

...zur Antwort

Deshalb bin ich als Katholikin aus der politischen körperschaft die der Staat der Kirche übergestülpt hat auch auch längst ausgetreten.

Weil da soviel unnötiges Zeug Finanziert wird .

Dennoch muss ich auch sagen ,ich schon auch etliche arme Leute kenne ,die von diversen kath. Pfarreibüros tatsächlich immer wieder Rechnungen bezhlt bekommen ,die sie einfach nicht alleine stemmen können.

Geld ist schon da ,nur ist es die Frage wohin es geht ...am Ende .

Versuche es vielleicht bei der Caritas

https://www.caritas.de/hilfeundberatung/onlineberatung/onlineberatung

Oder bei irgenwelchen Stiftungen.

Lg ⚘

...zur Antwort

Bin nicht sicher wie jetzt die Gesetzeslage ist Früher war das ein Problem,wenn du nicht verheiratet bist bekommst du vermutlich keine medizinische Auskunft von Aerzten.

  • Das wirst du dann über seine Angehörigen machen müssen.
  • Aber am Eingang bei der Rezeption sagt man dir die Zimmernummer wenn dunach ihm fragst und besuchen kann ihn ja jeder .

lG ⚘

...zur Antwort

Das kommt daher ,

dass das böse immer von Satan ausgeht ,der den Menschen in Versuchung bringt das böse aus zu führen.

So hier auch den König David .

Wo das Böse ist (das verdrehte Gute) ist Satan immer gegenwärtig .

Und manchmal lässt Gott das Böse auch zu weil der eingeschlagene Weg halt auch Folgen hat ,und so man seine eigene Bestrafung am Ende über sich bringt .

Lg ⚘

...zur Antwort

Nein , mal zu Kiffen ist keine Sünde .

Genau so wenig wie mal ab und zu ..zu Rauchen.

Aber sich dauernd den Tempel des heiligen Geistes ,den Leib mit Irgendwelchen Bewusstseinsverändernden Substanzen vollzupumpen ist unwürdig und passt nicht zum Christlicher Lebensart .

1.Korinther 10,23
Alles ist erlaubt, aber nicht alles dient zum Guten. Alles ist erlaubt, aber nicht alles baut auf. 
Oder habt ihr etwa vergessen, dass euer Körper ein Tempel des Heiligen Geistes ist, der in euch wohnt und den euch Gott gegeben hat? Ihr gehört also nicht mehr euch selbst. Gott hat euch freigekauft, damit ihr ihm gehört; lebt deshalb so, dass ihr mit eurem Körper Gott Ehre bereitet.
https://www.bible.com › bible 1. Korinther 6:19-20 HFA

lg ⚘

...zur Antwort

Die Carotinoide zählen zu den sekundären Pflanzenstoffen.

  • Neben ihrer teils vorhandenen Provitamin-A-Aktivität zeigen sie zudem krebshemmende und das Immunsystem positiv beeinflussende Wirkungen. Des Weiteren wirken sie im Körper antioxidativ (Schutz gegen freie Radikale).
  • Sie geben der Haut eine gesunde Farbe und sind nicht nur in Karotten enthalten.
  • Aber da musst du bereits recht viel essen
  • Wie mit allem sollte man auch hier sich nicht einseitig ernähre n sondern vielfältig

lG⚘

...zur Antwort

Als Moslem müsstest du doch wissen dass,

SAHIH

DIe Bezeichnung für den höchsten Grade von Authentisch ist .

https://hadithwissenschaften.de/der-sahih-hadith/

Der Hadith ist doch bereits die Auslegung und erklärung .

Kann ich keider auf deutsch gerade nicht finden daher hier :

Wasi' b. Habban berichtete: Ich sprach mein Gebet in der Moschee und Abdullah b. Umar saß da ​​und lehnte sich mit dem Rücken zur Qibla. Nachdem ich mein Gebet beendet habe. Ich ging von einer Seite auf ihn zu. Abdullah sagte: „Die Leute sagen, wenn man zur Latrine geht, sollte man sein Gesicht weder der Qibla noch dem Bait-ul-Maqdis zuwenden.“ 'Abdullah sagte (weiter): Ich ging auf das Dach des Hauses und sah den Gesandten Allahs (ﷺ), der auf zwei Ziegeln hockte, um seine Notdurft zu verrichten, mit dem Gesicht zu Bait-al-Maqdis.

Dasist 1:1 zu verstehen.

Lg ⚘

...zur Antwort

Es ist kein Zufall dass in diesem einst so ausgeprägten Christlichem Gebiet heute kaum noch Christen und Juden übriggeblieben sind :

lesetip dazu :

https://resch-verlag.com/der-niedergang-des-orientalischen-christentums.html?gad_source=1&gclid=CjwKCAjwoPOwBhAeEiwAJuXRh5lqc-EQg_a9amZAQaSF4ctUBj5qVGcWI17DM5ozYM6hW0jrfGpSlRoCGE4QAvD_BwE

...zur Antwort

Gerade Frau Baerbock ist ja bekanntlich berühmt für ihr ausserordendliches Talent Kriegerische Eskalationen einzudämmen und zu beruhigen.

Sie sollte so schnell wie möglich zur UNO Sonderbotschafterin befördert werden.

Israel kann sich derweil bestimmt hoffentlich besonnen schon wehren.

Lg ⚘

...zur Antwort

Du musst dich doch nicht outen !

Ist einfach immer falsch persönliches am Arbeitsplatz zu bringen,das macht dich angreifbar .

Dass deine Medizinischen Probleme psychischer Natur sind .Das geht keinen was an.

Besprich das Problem mit deinem Arzt .

Da gibts bestimmt eine Lösung ,es gibt doch ein Arztgeheimniss.

Lg ⚘

...zur Antwort

Laut der Biblischen Offenbarung Existiert die Hölle !

Es ist in Erster Linie die ewige Gottferne .

Mehr wissen wir eigentlich nicht,ausser dass diese ewig ist und schmerzlich ist .

Hesus ,ja die ganze Bibel spricht in Bilden ,weil wir als Sinneswesen die wir sind diese Sprachen verstehen können.

Deshalbsagt Jesus Christus ja ,dass man alles tun soll umnicht dort zu landen.Dorthin kommt man nur durch Leichtsinn und Gleichgültigkeit.

Und der abstrus Glaube Gott täte die Menschen gegen ihren ihnen geschenkten freien Willen in denn Himmel zwingen müssen.

⚠️Jesus Christus zeigt dir den Weg in den Himmel ja glasklar auf ,es liegt also an dir das Ziel ins Auge zu fassen. Und bis zum Ende den Guten Kampf zu kämpfen.

Der Rest ist dann Gnade Gottes .

FAZIT:

➡️Gibt dann ja doch keinen Grund Angst zu haben.

Solche Drohbotschaft Videos besser einfach meiden.Das Evangelium Jesus Christus ist eine Frohbotschaft keine Drohbotschaft .

Lg ⚘

...zur Antwort

Na, du sollst halt befolgen ,was Jesus Christus uns darin im NT geoffenbart hat .

Das AT verhilft die einen überblick zu bekommen,wann und Wo Gott nach dem Sündenfall erneut schritt um Schritt beim Menschen angeknüpfthat um uns doch noch zu retten.

Da findest du quasi den Roten Faden der dannin der Menschwerdung Jesu Christe gipfelt .

Lg ⚘

...zur Antwort

Die müssen nicht unbedingt dabei sein.

Ihr solltet dann aber bei der Firmung eine Bessere Wahl in Sachen Pate treffen, als bei der Taufe der Fall war ..

Und diesmal tatsächlich jemanden nehmen der seine Verantwortung auch Tatsächlich kennt und wahrnehmen wird .

Findet ihr keinen ,Fragt den Pfarrer ,vielleicht ist jemand in der Gemeinde der das gerne übernimmt .

Ansonsten macht die Firmung,die die Vollendubg der Taufe bedeutet nun ja wirklich keinen Sinn.

https://www.vatican.va/archive/DEU0035/__P3V.HTM

Lg ⚘

...zur Antwort

➡️Die meisten Zivilisations krankheiten sind kein Schicksal ,sondern leider man muss es sagen Hausgemacht.

Meiner eigenen Erfahrung nach kann vieles davon geheilt werden , oder zumindestens stark verbessert werden.sofern man endlich mal genug Vitamine und Nährstoffe zuführt .

(Woran die allermeisten Menschen in Europa krassen Mangel leiden. So unglaublich es auch klingen mag .)

Und endlich auf :

  • Zucker und
  • fast Food Füllstoff Dreck
  • und Pflanzenöle verzichtet .
  • Und auch billige Massentierprodukte vor allem Schweinefleisch
  • Milchprodukte
  • Softdrinks

verzichtet .

  • Und genug sauberes Wasser trinkt

➡️Da habe ich am eigenen Körper und in Familie Verwandschaft und Bekanntenkreis wahre "Wunder" erlebt .

Lg ⚘

...zur Antwort

Die Bibel ist zu Grossen Teilen auch ein historisches Geschichtsbuch .

Daher werden dort auch viele Kriege beschreiben.

➡️Jesus Christus gebietet Bekanntlich seine Feinde zu lieben,nicht diese zu bekriegen.

Jakobus 4:1
Woher kommt Streit und Krieg unter euch? Kommt's nicht daher, aus euren Wollüsten, die da streiten in euren Gliedern?

Source: https://bible.knowing-jesus.com/Deutsch/topics/Krieg

...zur Antwort

Der eingeborene Sohn Jesus,Christus =(einziggeborene Sohn) ist nicht erschaffen,weil er von Anfang an bereits gewesen ist :

Das Evangelium nach Johannes, Kapitel 1
Der Prolog: 1,1- 18
Joh 1,1Im Anfang war das Wort, / und das Wort war bei Gott, / und das Wort war Gott.Joh 1,2Im Anfang war es bei Gott.Joh 1,3Alles ist durch das Wort geworden / und ohne das Wort wurde nichts, was geworden ist.Joh 1,4In ihm war das Leben / und das Leben war das Licht der Menschen.Joh 1,5Und das Licht leuchtet in der Finsternis / und die Finsternis hat es nicht erfasst.Joh 1,6Es trat ein Mensch auf, der von Gott gesandt war; sein Name war Johannes.Joh 1,7Er kam als Zeuge, um Zeugnis abzulegen für das Licht, damit alle durch ihn zum Glauben kommen.Joh 1,8Er war nicht selbst das Licht, er sollte nur Zeugnis ablegen für das Licht.Joh 1,9Das wahre Licht, das jeden Menschen erleuchtet, / kam in die Welt.Joh 1,10Er war in der Welt / und die Welt ist durch ihn geworden, aber die Welt erkannte ihn nicht.Joh 1,11Er kam in sein Eigentum, / aber die Seinen nahmen ihn nicht auf.Joh 1,12Allen aber, die ihn aufnahmen, / gab er Macht, Kinder Gottes zu werden, / allen, die an seinen Namen glauben,Joh 1,13die nicht aus dem Blut, / nicht aus dem Willen des Fleisches, / nicht aus dem Willen des Mannes, / sondern aus Gott geboren sind.Joh 1,14Und das Wort ist Fleisch geworden / und hat unter uns gewohnt / und wir haben seine Herrlichkeit gesehen, / die Herrlichkeit des einzigen Sohnes vom Vater, / voll Gnade und Wahrheit.Joh 1,15Johannes legte Zeugnis für ihn ab und rief: Dieser war es, über den ich gesagt habe: Er, der nach mir kommt, ist mir voraus, weil er vor mir war.Joh 1,16Aus seiner Fülle haben wir alle empfangen, / Gnade über Gnade.Joh 1,17Denn das Gesetz wurde durch Mose gegeben, die Gnade und die Wahrheit kamen durch Jesus Christus.Joh 1,18Niemand hat Gott je gesehen. Der Einzige, der Gott ist und am Herzen des Vaters ruht, er hat Kunde gebracht
  • Alle drei existierten zusammen also bereits von Anfang an.
  • Nur war der Sohn da noch nicht vom Vater ausgegangen...Daher war er noch nicht offenbar ,weilereben noch nicht geoffenbart war .. ebenso wenig wie der Heilige Geist .
  • Das Geschah erst bei der Geburt Jesus Christi und beim Geist Gottes an Pfingsten

Beachte :

  • Der Sohn ist nicht der Vater und der Vater ist nicht der Sohn.
  • Der Geist ist nicht der Sohn,auch nicht der Vater .

Aber Alle drei sind eines Wesens .

Lg ⚘

...zur Antwort
  • Ausziehen ,
  • Anzeige bei der Polizei erstatten
  • und egal was es mich kosten würde auf nimmer wiedersehen dort verschwinden.
  • Bevor ich noch zwangsverheiratet würde .

Diese Stiftung hier von Sabatina James (einer EX Muslimin) wird dir garantiert dabei Helfen.Auch wenn das noch nicht aktuell sein sollte mit einer Heirat .

Wende dich bitte dorthin und lass dir das bitte nicht mehr gefallen.

https://sabatina-ev.org/

Lg ⚘

...zur Antwort