Wunderschönen Barsch töten? Hilfe!

12 Antworten

Um Himmels Willen das ist doch ein Lebewesen, ich finde sowas unheimlich traurig zu lesen, vor allem regt mich das persönlich auf wie Menschen mit Tieren umgehen! Egoistischer und Grausamer geht nicht! Wenn er nicht passt, dann suche bei Google nach Zuchtvereinen oder Hobbyvereinen von Fischen und frag da nach. Und auch bei den Kleinanzeigen sehe ich regelmäßgi Anzeigen von Leuten die Fische vor solch ein Schicklsal bewahren wollen, siehe zb hier der hier nimmt Fische kostenlos an bis 60 cm Größe: http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/notaufnahme-fische-krebse-garnelen-schnecken-pflanzen/218130805-138-1360 Und solange er bei dir ist, setz ihn um in das kleine Becken, das ist immer noch besser als getötet zu werden!

Der Fisch leidet in einem so kleinen Becken?!?? Das wäre grausam ihm das an. Zu tun!

Besonders ganz alleine. Sowas macht man nicht. Da Erlöse ich das Tier lieber von seinem Leiden, als ihn in de kleinen Becken, wo er nur hin und her schwimmen kann, leben zu lassen.

0
@666Jenny

Wenn du die Wahl hättest, 2 Wochen in einer Besenkammer leben oder grausam getöetet zu werden, was würdest du vorziehen?? Den Tot??? Was gibt es denn schlimmeres als jemand anderes das Leben zu nehmen??? Vorrübergehende Platzeinschränkung kann man wieder gut machen, Tot ist Tot! Da kommt kein Fischhimmel, wo der Fisch übern Regenbogen hingeführt wird! Da ist Ende! Wenn jeder so mit den verfahren würde was ihn unbequem ist würde unsere Erde Hölle heißen!!!

0
@jww28

Man muss unterscheiden zwischen Fisch und Mensch ! Der Fisch denkt nicht wie ein Mensch. Er weiß nicht, dass er da wieder raus kommt. Man braucht bei einem Fisch nicht überemotional werden. Er wird auch nicht traurig. Du kennst dich anscheinend nicht gut mit den Tieren aus.

Außerdem wer weiß wie lang der Fisch dort bleiben müsste? wenn er einmal aus dem Großen Becken raus ist kommt ein neues Fisch an Die "Macht", sobald ich das Männchen wieder reinsetze gibts dort gemätzel ;)

0
@666Jenny

Wie bitte?? Nur weil ich Respekt vor dem Leben habe habe ich keine Ahnung von Tieren?? Aus welchen Jahrhundert kommst du denn??? Wenn man so denkt, sollte man sich besser keine Haustiere anschaffen! Und was hast du daran nicht verstanden das du dich darum kümmern sollst das er in gute Hände kommt und ihn deswegen erstmal in Quarantäne setzen sollst??? Das ist ja kein Dauerzustand! Und wenn es so ist wie du sagst, was soll der Fisch als Schaden denn zurückbehalten? Ne Depression, ein Trauma??? Und wenn man liest das du 5 Jahre Spaß an den Fisch hattest frage ich mich wie Kalt du bist! Das ist emotionale Kälte pur! Selbst wenn man sein altes Auto zum Schrottplatz bringt fliesst ne Träne, frage mich wie man so kalt damit umgehen kann??

0
@jww28

Übertreibe bitte mal nicht?! Willst du den Fisch. Kannst ihn gerne haben, wenn du es ihm recht machen kannst? Ich sorge mich um den Fisch ganz ehrlich ! Seit Wochen suche ich wie eine Blöde nach einem Heim? gehts noch?

0
@jww28

Und ja, zeig mich an. Willst du mich vielleicht auch noch anzeigen, weil ich einen Fisch in der Tiefkühltruhe habe, oder meine Fische gelegentlich mit Insekten füttere. Sperr mich weg.

0
@666Jenny

Klar ich würde ihn zu fachkundigen Leuten geben. Und es ist nur ne Anzeige wert, wenn eine Straftat auch tatsächlich vorliegt. Zumal ich dich damit eher aufmerksam machen wollte das du hier sehr fahrlässig mit deinen Daten umgehst. Bin Tierschützer, ja aber kein Menschenhasser.....

0

Bring ihn dahin zurück wo du ihn gekauft hast... Ein Kumpel von mir hat sich mal eine ein-armige Languste für dein Aquarium gekauft... Die Verkäufer sagten diese versteht sich mit den Fischis! Am nächsten Tag lagen allerdings alle Fische in der Mitte durchtrennt im Aquarium! Er hat die Languste zurück gebracht und sie haben sie zurück genommen! Frag doch einfach! :-)

Das geht nicht. Ich habe den Fisch vor 5-6 Jahren geholt. Als Jungtier. Damals hat er sich gut mit den anderen verstanden. :/

0

Achso ja das ist ein wenig unvorteilhaft! Hm, gibt's denn keine Hobby Fisch Züchter Vereine?

0
@Lirva2014

Bei uns in der Nähe leider gar nicht. Und so super weit Weg will ich auch nicht fahren. Hab wirklich bei uns alles versucht.

0

Hallo!Ich hatte 10 Kolumbianer-schwarz,rot,glaube ich.Diese hatten die anderen gejagt,bis jeder Fisch in seiner Ecke war.Kurzerhand habe ich die Kolumbianer verschenkt(Anzeige bei ebay Kleinanzeigen-wer verschenkt Fische),die 10 Kolumbianer wurden sofort abgeholt und jeder hatte wieder seine "Ruhe".Ich hatte mich vorher über das Verhalten der Fische erkundigt und im Internet gelesen-manchmal steckt man nicht in einem Fisch drin,wie er dann in der Gruppe reagiert. Verschenke den Barsch über Kleinanzeigen-verschenken ist da schon besser als das arme Tier zu töten.

Dringend!- Fisch hat rote Flecken, ist blass un liegt am Boden! Was tun?!

Einer meiner Fische, ein Süsswasser Barsch, hat seit heute rote Flecken, ist blass und nicht besomders aktiv. Beim Aquarium putzen ist er nich von der Roehre davongeschwommen und jetzt legt er sich auf den Boden..

...zur Frage

Fisch schnell und schmerzlos töten

Hallo, ich habe einen kleinen Fisch in meinem Aquarium und irgendwie fehlt ihm auf einmal die Schwanzflosse. Ich habe keine größeren Fische außer einen Wels aber der ist nur ca. 10cm lang. Der Fisch quält sich jetzt ab und ich wollte ihn sein leid ersparen und muss ihn irgendwie kurz und schmerzlos töten. Er sollte am besten garnicht leiden. Ich weiß es ist nur ein kleiner Fisch aber ich kann nicht zusehen wie er sich da zu tode quält.

MfG Gitbozz

...zur Frage

Ist mein Fisch krank oder hat er die Flossenfäule?

Einer meiner Fische klemmt die gesamte Zeit seine hinter floss zusammen. Das geht jetzt schon seit 1 1/2 Monaten. Zwischendrin hatte ich einmal eine Esha 2000 Behandlung Gegen die flossen Fall gegen die Flossenfeule, trotzdem hat sich nichts verändert. Der Fisch schwimmt nicht mehr im Aquarium rum sondern liegt nur noch auf Blättern. Was ist mit ihm los? Ich habe einen Platy. In meinem Aquarium sind insgesamt 14 Platys

...zur Frage

Welche (Schwarm)Fische kann man mit Malawi-Buntbarschen in einem Aquarium zusammentun?

Wir haben ein 220 l Aquarium mit - insgesamt 9 braunen und blauen Malawibuntbarschen gemischt -2 Antennen-Welsen -Schnecken

Da wir zu wenig Leben in unserem Aquarium haben, brauchen noch andere, möglichst bunte Fische. Weche Fische sind hier empfehlenswert?

...zur Frage

Aquarium fische sterben alle nacheiander vie zuviele guppys was tun? in 54l aquarium?

Hallo ich hatte am Anfanng gerade mal 6 guppys drin und 2 welse.

alles schön und gut doch die wasser werte passten nicht und mir starben 2 guppys und die welse ich kämpfte also dann das die werte endlich passten. dann bekamen die restlichen guppys noch ne krankheit was man schwarzfäule nennt oder so wo der bauch schwarz wird und sie sterben.

ich habe dies nun alles in griff bekommen , die 4 guppys die haben sogar nachwuchs dagelassen. sicher ein wurf mit wieder 6 fische. und ich habe gehört das die anscheinend immun gegen die krankheit werden wenn das die andren haben oder so. Aufjedenfall habe ich die krankheit nicht mehr im becken.

Das problem ist nun meine fische sterben nun jetzt alle nacheinander, woran das liegt weis ich nicht aber ich denke evtl an zuviel co2? wasserwerte passen nitrat passt, ph wert passt. wärme und alles andre passt,

ich bin einfach ratlos was ich tun soll, da ich die guppys nicht töten will, also sprich "einfach nicht füttern" oder "klo runterspülen"

die guppys produzieren nämlich immer mehr und mehr, habe mittlerweile 15 fische schon hergegeben und mittlerweile habe ich schon wieder mindestens 30 guppys und 2 welse hatte aber 3 welse drin 1 ist heute gestorben, der war aber schon älter weis leider nicht wie alt da ich den schon groß gekauft habe.

aber jeden tag liegen 1-2 tote fische oben, und wenn ich reingucke ins aquarium sehe ich schon wieder 5-6 neue kleine fische.... ich weiß einfach nicht was ich machen soll...

40 fische für son kleines aquarium ist doch viel zu viel, aber die produzieren bis zum umfallen??

wollte eigentlich shpock son fisch verkaufen, die haben mir aber die anzeige wieder entfernt und mir ne mail geschrieben : ich darf keine bilder aus google benutzen und somit wurde mir das verboten nocheinmal guppys zu verkaufen und wenn ich mich nicht dran halte setzt es ne anzeige.

also was soll das denn ich darf also die guppys nichtmal herschenken.... mir tun die fische leid, mir wurde gesagt von nem "fachmann" das die fische sobald zuviel sind aufhören sich fortzupflanzen, ja sieht man genau-.-

was soll ich tun? ich kann das ja net solassen sterben ja alle .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?