Nein, aber du solltest dich mal in psychische Behandlung begeben. Es gibt verschiedene verfahren wie Medikamente, Gesprächsführungen, Psychoedukation, Gruppentherapien und als letztes Mittel auch ein EKT um dich wieder etwas zu erden.

...zur Antwort
Wir dürfen nicht urteilen

Richtet nicht, auf dass ihr nicht gerichtet werdet. (Matthäus 7,1)

Ein Christ darf nicht richten, aber beurteilen.

Da in den 10 Geboten steht "du sollst nicht töten" müsste ein Christ strenggenommen davon ausgehen das auch er sich vor Gott verantworten muss, wenn es ihn denn gibt. Denn das gilt universell ja erstmal für alle, egal aus welchen Motiv heraus es geschieht.

...zur Antwort

Hi,

Ich hab es zweimal in mein Leben gehabt und will es nie wieder 😥 bei mir war es beim ersten mal so das mir plötzlich kotzübel wurde und nur noch am Erbrechen war, auch wo nix mehr kam ging der würgereflex weiter, begleitet wurde das mit Kälte und Hitzeschauer, Tremor im ganzen Körper, rasenden Puls, ähnlich wie beim Herzinfarkt, der bei Frauen ähnlich verlaufen kann.

Der zweite war zwar ohne Erbrechen, aber bahnte sich über Wochen an, ich hatte urplötzliche Weinattacken ohne Grund die nicht steuerbar waren, hab es ignoriert bis zum bitteren Ende , ab da war es als wenn sich plötzlich ein Schalter umlegt und man nur noch Zuschauer ist. Ich war wie ferngesteuert ich wollte nur noch weg und bin dabei fast vom Balkon gesprungen, meinen Eltern habe ich es zu verdanken das ich nicht Querschnittgelähmt im Rollstuhl sitze oder im Grab. Ich wäre trotz Tiefenangst darunter gegangen.

Wenn man denkt es wird einen alles zuviel bitte holt euch Hilfe, es gibt auch Notaufnahmen in psychiatrischen Kliniken die man da echt in Anspruch nehmen sollte.

...zur Antwort

Das sind Territorialkonflikte mit religiösen Hintergründen. Das Problem ist das der Mensch sich nicht als Erdenbürger versteht sondern unterteilt in Kaste, Religion und Herkunft das führt dazu das andere auf den Territorium nicht geduldet werden. Die Palästinenser muslimischen Glaubens beanspruchen Gebiete weil sie denken es gehört alles ihnen, die Israelis beanspruchen ein Gebiet darin weil sie das als Heimat sehen. Beide können so nicht friedlich nebeneinander leben. Was sehr schade ist jeder hat ein Herz, Blut und nur einen Körper und nur eine Chance zu leben leider begreifen das oft sehr religiöse Menschen nicht da sie die Erde nur als Zwischenstation sehen auf den Weg zu ihren Gott .

...zur Antwort

Würde sagen ein Mix, die Rute und der Körperbau erinnern mich persönlich eher an ein Sheltie. Ohne Rassepapiere sprich anerkannten Stammbaum gilt ohnehin nur der Phänotyp des Hundes was nix über die Reinerbigkeit aussagt.

...zur Antwort

Kommt auf den Feind an 🤷‍♀️ sollte ein Glaubenskrieg entstehen ist man nirgends mehr sicher

...zur Antwort
Dieser Mann hatte Halluzinationen/Träume

Ich halte es für absolut möglich das er das alles wirklich gesehen, gespürt und vielleicht sogar sensorisch wahrnahm. Aktueller stand ist ja das unser Gehirn noch eine ganze Zeit punktuell weiterläuft ,

https://www.nationalgeographic.de/wissenschaft/2023/05/nahtoderfahrung-was-passiert-im-gehirn-wenn-wir-sterben-medizin

...zur Antwort
...meine Interpretation:

Hi,

Ich denke das bei den extremen Fällen evtl auch wirklich psychische Erkrankungen im Vordergrund stehen können, da man etwas Gefälle sehen kann da in Ländern mit einer guter medizinischen Versorgung weniger Extreme vorkommen.

Als Faktor würde ich hier tatsächlich auch sehen das in Krisengebeutelten Ländern die Not sehr gross ist, Menschen nur wenig Kontrolle über ihr leben haben und vielleicht auch Perspektiven fehlen. Da wird Religion immer wichtiger als einzige Konstante im Leben.

Denkbar halt ich hier ,

Depressionen

Schizoide Störungen

Posttraumatische Belastungsstörungen

Messias Komplex

Jerusalem Syndrom

Ich denke das aus Unwissen und mangelnder medizinische Versorgung solche Erkrankungen weder erkannt werden noch behandelt und mit viel Pech sogar vom Umfeld gefüttert werden. Wie man sieht sind grad bei den religiösen Wahn eher begriffe aus christlicher und jüdischer Religion entlehnt.

Ich denke auch das es hier viele gibt weil die Politik nicht gehandelt hat und tausende Menschen aufnahm die aus dem Krieg flüchteten und statt Sprachkurs und Arbeit zunächst Seelsorge, ein gesundes Umfeld und eine Psychotherapie gebraucht hätten um traumatische, sehr belastende Erlebnisse verarbeiten zu können. Das hat man schleifen lassen und es der Religion überlassen.

...zur Antwort

Ich find die Charackter echt toll, bin jahrelang im tierheim Gassi gegangen und muss sagen viele waren obwohl eine schlimme Vergangenheit hatten trotzdem dem Menschen noch sehr zugetan und es sind Streber wenn man die Erziehung richtig macht. Aber optisch gefallen mir leider gar nicht, für mich sollte ein hund eher ein Wolf gleichen und nicht aussehen wie eine Mischung aus bodybuilder und schweinchen 😅

...zur Antwort

Hi,

Da es ja in dem Sinne keine hochpreisigen, reinerbige Hunde mit entsprechenden Untersuchungen und Stammbäumen sein können nehme ich ehrlich nicht an das es ein dauerhaftes Einkommen darstellt, aber man könnte gewiss mal beim zuständigen Veterinäramt nachfragen ob bei 5 Hunde alles tierschutzkonform abläuft. Kommt hier halt auch immer drauf an ob auch dümmliche Käufer findet die sich veräppeln lassen, Gerät am Falschen kann auch mal mit einer Anzeige rechnen.

...zur Antwort

Hier wird am Ende ein Richter entscheiden ob das in der Notlage berechtigt war. Musst dir vorstellen wie eine Waage, rechts sind deine Rechte und links die des Täters. Bei einer solchen Attacke nehme ich schon an das das Recht zugunsten deines recht auf körperliche Unversehrtheit und leben entscheidet. Das heisst aber nicht das der andere nicht auch klagen kann, weil er verletzt wurde, hier kann man aber evtl von einen "berufsrisiko" eines Schlägers ausgehen, er muss ja mit Abwehrreaktionen rechnen. Sollte dein Hund was passieren dabei könntest ihn nochmal anzeigen und Tierarztkosten die entstehen oder die kosten der Einäscherung des Hundes einklagen. Denn evtl ist dein Hund danach tot, die wenigsten erzogenen gut gehaltenen Hunde reagieren in so einer Situation.

...zur Antwort

Ja weil schon lange vorher der Gedanke da war. Das war keine Erfindung der Nazis die haben es nur übernommen um die macht überhaupt ergreifen zu können.

Schau mal hier das war schon Jahrzehnte davor ein Thema,

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Berliner_Antisemitismusstreit

...zur Antwort
Ja 🇩🇪❤️

Im Grunde ja, auch wenn hier auch nicht alles Gold ist was glänzt, so habe ich Glück in ein Staat aufgewachsen zu sein wo man lange Zeit frei und glücklich war , die momentanen Probleme verhindern aber im Moment bei mir subjektiv Vollumfänglich zu sagen das ich froh bin, denn das ist schon lange nicht mehr so. Sehe mich halt eher im unteren Drittel der Gesellschaft und die kosten die in den letzten Jahren gestiegen sind fressen mich und mein schwerbehinderten Lebensgefährte auf ohne Hoffnung auf Besserung. Und da ist das Ding wenn man arm ist kann man hier faktisch am leben nicht mehr teilnehmen weil man ausschließlich nur noch dafür zahlt das man leben darf.

...zur Antwort

Hi,

Bis auf die Guramis, die man in Artenbecken aufgrund ihrer Revieraggressionen möglichst in Gruppen hält , passt es halbwegs auch wenn es mir zu viel auf einer Höhe wären denn salmler und barben halten sich im gleichen Bereich auf die werden sich nicht verteilen wie du es dir vorstellst. Und dafür sind insgesamt 24 Fische etwas viel, würde die neons die auch mit 15 kein Schwarm darstellen zu 10t halten und dazu 7 keilflecke in einer Gruppe halten und gut ist, bedenke das diese Fische noch wachsen, im Laden sind das Babys das kann ganz schön täuschen.

Die Zwerggarnelen werden allerdings evtl zum Lebendfutter weil jeder ausgesuchte Fisch Interesse daran hat, da würde ich dir eher Amanogarnelen anbieten weil die nicht so leicht ins Maul passen.

...zur Antwort

Hi,

Irgendwas kann da nicht ganz hinhauen 🙄 entweder ist man krank, dann geht man aber zum Arzt und bekommt eine Krankschreibung. Ein Attest belegt ja eher das man zb im Sport wirklich nicht kann oder das man eine bestimmte Zeit beim Arzt war. Da heute Mittwoch ist wo die meisten Ärzte nur vormittags öffnen kannst da ja nicht gewesen sein, wegen der Schule. Wenn es dir morgen immer noch schlecht geht meldest dich krank und gehst zum Arzt zwecks Behandlung und Krankschreibung. Dann kann dein Lehrer auch nix gegen machen du bist nicht verpflichtet vorsorglich atteste einzureichen.

...zur Antwort

Für echt hochwertige Informationen die geprüft sind bitte warten, im Moment hat man von beiden Seiten bestenfalls Zeugenaussagen, das muss noch untersucht werden das beansprucht Zeit, ballistisch wird man feststellen können was es für eine Rakete war, von welchen Hersteller und woher die kam und wo einschlug. Das alles weiss man stand heute früh noch nicht.

...zur Antwort

Das ist das gleiche als wenn ich sagen würde alle Muslime müssen aus Israel aus. Würden die wahrscheinlich auch als Kampfansage verstehen, weil es eine ist. Es heisst genau genommen die Wurzeln der Religion rauszuziehen das werden sich beide nicht gefallen lassen auch wenn ich als christ mittlerweile glaube das die komplette Vernichtung vielleicht wenigstens später Frieden bringen kann wenn alle 3 Weltreligionen kein historisches Zuhause mehr haben 🤷‍♀️

...zur Antwort

Man man solltest nicht grad im Gazastreifen neben den Krankenhaus stehen und die Rakete ne Absenderkarte haben, so warte doch erstmal ab 🤷‍♀️ das ist für unsere Presse und Regierung nicht ganz einfach die Flut an Propaganda von echten Meldungen aus den gaza zu unterscheiden. Die nächsten Tage wird man mehr wissen. Solange könnte die Hamas ja mal versuchen nicht andere Staatsbürger oder unsere deutsche Delegation anzugreifen 🤷‍♀️ würde vielleicht die Glaubwürdigkeit das Opfer sein zu wollen erhöhen wenn man mal aufhört zu schiessen.

...zur Antwort