Würdest du bei einer Notsituation Kannibalismus begehen?

Das Ergebnis basiert auf 45 Abstimmungen

Ja 44%
Nein 42%
Auch in einer nicht-Notsituation würde ich es 9%
Ich habe schon Kannibalismus betrieben 4%

22 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Ja

Ich glaube am Ende würde dies jeder tun - weil das Gefühl von Hunger einen irgendwann wahnsinnig Machen würde. Nur würde es bei jedem Menschen unterschiedlich lange dauern bis dieser Punkt erreicht ist und daran würde man sehen, wer am moralischsten ist, die Person die am längsten wartet

Schließe mich dir an.

Dem ist so nichts weiter beizufügen

5
wer am moralischsten ist, die Person die am längsten wartet

Diese würde wohl zuerst gefrühstückt werden.

0

Das ist eine der Fragen, über die man trefflich philosophieren kann, die sich aber erst dann mit Gewissheit beantworten lässt, wenn man tatsächlich in der Situation war, genauso wie "könntest Du jemanden töten", oder "würdest Du jemandem unter Lebensgefahr jemandem helfen".

Zweierlei zeigt die Erfahrung: Der Mensch ist in Ausnahmesituationen zu mehr fähig und in der Lage, mehr zu ertragen, als man denkt; und die wirklich harten, klugen, besonnenen und charakterlich Guten sind dann oft andere, als man erwartet hätte.

Ja

Es ist immer leicht, bei sowas „Nein“ zu sagen, wenn man noch nie in so einer Extremsituation war. Aber wenn man schon so weit ist, darüber nachzudenken, Kannibalismus zu begehen, hat man für gewöhnlich keine Alternativen mehr, außer dem Tod. Lest euch das hier mal durch: https://de.m.wikipedia.org/wiki/Fuerza-A%C3%A9rea-Uruguaya-Flug_571 So konnten die Toten wenigstens den Anderen helfen.

Nein

Es nicht nur wegen der Moral, sondern auch weil mein Immunsystem darauf schädlich reagieren Würde. Da der wirklich das Ungesündeste Fleisch hat, was ist auf dieser Welt gibt.

ich würde mindestens eine Woche ohne essen in so Situation auskommen, und in zwischen Zeit würde ich erstmal mein Verstand Benutzen um zu versuchen, so eine Situation möglichst zu entkommen!

Ja

Würde aber versuchen zu warten, bis die Person von selbst verstirbt. Und vorher alle anderen Möglichkeiten der Nahrungsaufnahme durchgehen.

Was möchtest Du wissen?