Wozu ist die App "Fotos" von Google da?

4 Antworten

Die Google Fotos App ist eigentlich dafür da damit deine Fotos gesichert werden.

Falls du mal dein Handy verlierst oder es kaputt geht wird durch die Google Synchronisation alle Bilder auf dein Google Konto gesichert und du kannst es auf jedem Handy oder PC mit deinem Account anschauen und herunterladen.

https://www.google.com/photos/about/

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung – Informatiker EFZ, Webdev, Programmierer, DNS-Manager

Die samsung Gallerie hat auch eine Sicherungsfunktion

1

Google Fotos ist eine ausgesprochen tolle App! Sichert all deine Fotos (quasi unbegrenzter Speicherplatz, dafür wird die Qualität der Backups leicht reduziert, fällt aber wirklich nicht auf), arrangiert sie dir schön anzusehen, einfaches Teilen von Bildern und Alben. Dank Objekt- und Personenerkennung kann man z. B. direkt sagen "Okay Google, zeige meine Fotos von mir mit Susanne am Strand". Dazu werden auf Wunsch regelmäßig tolle Zusammenstellungen - kleine Collagen, stilisierte Bilder oder Kurzfilme, zum Beispiel erstellt 😍

Kann sie definitiv nur empfehlen ...

Woher ich das weiß:Hobby – Poweruser mit dem Bestreben, jedes System auszureizen

die Galerie ist von Samsung und die Fotos App von Google

Google=Android und schreibt allen Herstellern vor die Google Standartapps offensichtlich zu platzieren... daher ist auf jeden gerät Google Maps oder bei vielen 2 unterschiedliche Kalender oä...

Woher ich das weiß:Hobby

woher du das weißt: hobby ? interessant! kannst du mir erklären, was besser ist? von google oder von Samsung? und wieso gibt es soviele apps, sodass verwirrung entsteht?:/

0
@grasfresser898

ich Persönlich bin kein Freund von Samsung Geräten bzw stark angepassten Android Versionen... von daher bevorzuge ich auch die Google Standartapps... deswegen hatte ich früher auch ein NEXUS gerät bevor ich zu APPLE gewechselt bin... was jetzt besser ist, muss wohl jeder für sich entscheiden

2

Um sie z.B. auf Google-Drive zu sichern.