Wo lauft ihr abends mit eurem Hund?

... komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Ich lauf einmal quer durchs komplette Dorf, also schön da wo beleuchtet ist und dann meist so zwischen drin Schleichwege die kurzzeitig im dunkeln liegen. 

Aber so von Feldwegen bleib ich dann weg. 

Nach dem laufen Tob ich mit meiner Hündin dann noch auf dem großen beleuchteten Dorfplatz der direkt neben unserem Haus liegt. Und mache dort noch ein paar kleine such spiele. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Problem, dass es dunkel ist, besteht ja nicht nur abends.

Wenn man in einer Gegend wohnt, in der man sich im Dunkeln nicht mit dem Hund raustraut, sollte man die Hundehaltung überdenken. Im Winter könnte das bedeuten, dass der Hund ca. 14 Stunden lang entweder gar nicht oder nur zum nächsten Laternenpfahl zum Pinkeln rauskommt....

Wir gehen da, wo wir im Hellen auch gehen: Feldwege und manchmal durch ein kleines Wäldchen, ausgestattet mit Stirnlampe und Leuchthalsbändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wotan0000
07.02.2016, 20:21

Ich sehe das auch so. Mein Mann bekommt jedes mal Panikattacken, wenn ich am Feld laufe. :-) Meine Kampfmaus ist sehr aufmerksam und meldet, wenn etwas da ist, was sonst nicht da war, auch wenn es nur ein abgestelltes Fahrrad ist.

7

In der dunklen Jahreszeit laufe ich abends mit anderen Hundehaltern, wenn ich alleine unterwegs bin. Sie haben feste Zeiten und ich habe sie irgendwann einfach angesprochen und gefragt, ob ich mich anschließen kann.

Vielleicht ist das eine Idee für eine Freundin? Mehr als ein "Nein" kann sie nicht bekommen (und das hat sie, genau betrachtet, ja jetzt schon). ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

im dorf wo es beleuchtet ist. oder, wenn ich spät noch die pferde füttere, nehm ich ihn mit.
wenn doch mal wieder die lampen ausfallen haben wir leuchthalsbänder, ne kopflampe und ne schwere taschenlampe, die auch richtig wehtun würde...;)
aber mein dicker ist wachsam und macht ordendlich alarm, wenn was nicht passt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich wohne bei Berlin in einer Nachbargeneinde und laufe abends an unseren Koppeln und Feldern entlang und manchmal auch in unseren ruhigen Dorfstraßen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wohn günstig vor meiner Wohnung ist ein beleuchteter Wald weg zur Kirche. Da geh ich ihn oder ich fahr an den Friedhof, dort ist auch Wald und beleuchtet.

Aber ich geh auch auf die dunkle Wiese. Für was gibts Taschenlampen? Meine Hunde haben Leuchthalsbänder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Park vom Krankenhaus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nachts auf der Straße, auf ner Wiese und selten durch den Wald (haben hier nachts oft Wildschweine).

Am Tag gehe ich gerne in ein Hundeauslaufgebiet, in den Wald und auf Felder und verbringe da ein paar Stunden mit meinem Hund.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls du damit meinst, dass es im Winter immer glatt und matschig ist, würde ich einfach durch die Straßen laufen. Macjen wir auch sonst oft. Oder in einem Park mit geteerten Wegen, kommt drauf an wo du wohnst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HukkaShakka
07.02.2016, 19:54

Es geht mehr darum, meine Freundin hat Angst im Dunkeln, und wollte daher mal allgemein fragen wo man so laufen kann :)

1

An der Feldmark mit Taschenlatüchte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

da wo ich tagsüber auch laufe?

Bis an den Stadtrand und dann durch die Wiesen. Für die dunkeln Ecken habe ich 'ne Taschenlampe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

auf jeden fall wo andere leute gehen, also belebte und beleuchtete straßen. und am besten pfefferspray in der manteltasche. sicher ist sicher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meistens auch die Runden, die wir am Tag laufen. Und auch dort, wo am besten beleuchtet ist, und keine penner rumhängen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da, wo ich auch am Tag laufe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HukkaShakka
07.02.2016, 19:54

Darf ich mal direkt Fragen wo zB? Wald? Wiese? Felder?

1

Im Stadtpark ist 100m von mir entfernt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

im winter haben wir  das alles bereits  bisspätestens  18.oo uhr erledigt  .

danch  kommt meine hündin nur noch zum pipimachen kurz  vor die tür  --wir  haben aber einen eigenen garten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?