Wirkt man mit Brille seriöser?

Das Ergebnis basiert auf 15 Abstimmungen

Kommt darauf an. 47%
Nein. 33%
Ja. 20%

6 Antworten

Kommt darauf an.

Eine Brille verändert in jedem Fall das Äußere und Aussehen. Sie kann als Modeaccessoire verwendet werden und Persönlichkeit ausdrücken.

Mit Brille kann man sicherlich erwachsener und eben auch seriöser wirken. Zumal eine Brille ja durchaus mit Belesenheit, Intellektualität und Denken in Verbindung gebracht wird.

Die Brille muss dazu natürlich passen, vorteilhaft und geeignet sein, Seriosität vermitteln zu können. Sonst kann sie sogar einen gegenteiligen Effekt haben.

Bei manchen vielleicht. Generell würde ich es nicht bejahen.

Nein.

Die Optik spielt zwar eine Rolle um bei gewissen dingen seriös zu wirken, aber eine Brille gehört nicht dazu.

Eine Brille ist dafür da die Defizite des Sehvermögens auszugleichen. Mir persönlich fällt kein Szenario ein indem eine "Sehbehinderte" Person seriöser wirkt als eine nicht "Sehbehinderte" Person.

Gerade die Brille spielt dabei eine große Rolle, immerhin sitzt sie dort, wo man die Menschen meistens zuest anschaut, mitten im Gesicht. Z.B. gelten Brillenträger von randlosen Brillen seriöser, als manche andere.

0

Möglich.

Oftmals verpufft aber die Wirkung schlagartig sobald der betreffende Brillenträger den Mund öffnet.

Nein.

Nur die Brille macht es nicht. Aber wenn das Gesamtbild stimmt dann ja.

Was möchtest Du wissen?