Habt ihr als Kind auch Menschen mit Brillen hässlich gefunden?

17 Antworten

Wieso haben Kinder eine Abneigung gegenüber Brillen?

Die haben sie grundsätzlich nicht.

Eventuell weil die Evolution keine Brillen eingeplant hat?

Die Evolution plant grundsätzlich nicht. ;)

Keine Ahnung, ob das nur bei dir so war oder ob es allgemein stimmt, aber meine Erklärung:

Eine Brille ist etwas, das nicht da sein sollte. Kinder lernen durch ihr soziales Umfeld, wie Gesichter ausschauen (darin sind Menschen sehr gut, weil soziale Tiere). Und wenn dann etwas anders ist, insbesondere wenn es nur eine sehr kleine Abweichung ist, wirkt es falsch und abstoßend. Hierzu gibt es meines Wissens auch eine Grafik, die zeigt, dass je menschlicher etwas ist, desto mehr fühlen wir uns dem Ding verbunden, nur kurz vor dem tatsächlichen Menschen gibt’s einen argen Knick nach unten. In diesen Knick fallen zB auch Clowns, daher die weit verbreitete Angst vor ihnen.

Evolutionär hat es den Sinn, dass man sich vor Krankheiten etc schützt - es ist ja kein gutes Zeichen wenn jemand weiße Haut, dunkle Augenringe und knallrote Lippen hat, genauso wie es kein gutes Zeichen ist, wenn vor den Augen irgendwas wegsteht.

Und wenn man sich an solche Abnormalitäten gewöhnt hat, und wenn das Kind gelernt hat, dass es keine ansteckende Krankheit ist, stört es einen nicht mehr

Die Evolution hat bestimmt weniger damit zu tun als die Erziehung. Ich selber hatte zu keiner Zeit Abneigung gegen Brillen. Obwohl ich selber keine trage - ausser6zum Lesen.

Ich hatte früher selbst eine Brille und ja, ich fand mein Aussehen damit nicht so prickelnd. Mittlerweile brauche ich keine mehr, finde sie aber auch bei anderen absolut nicht mehr schlimm.

Da ich meine Brille im Alter von 5 Jahren bekommen habe, fand ich es in dem Alter nicht seltsam, wenn jemand Brille trägt. Da es in der Verwandtschaft viele Brillenträger gab, fand ich das sogar gut und wollte auch eine. Ich fand meine Brille dann auch sehr nützlich, weil ich damit viel besser sehen konnte als ohne.

Was möchtest Du wissen?