Der Film hat mir schon gut gefallen, wobei ich mehr einzelne Abschnitte und Szenen als wirklich gelungen, stark und sehr unheimlich empfand. Beispielsweise die verschiedenen Eislauf-Situationen oder eben im Badezimmer. Die schaue ich gern noch einmal an.

Insgesamt fehlt mir aber ein Stück weit der rote Faden, stellenweise ist die Handlung einfach konfus und der Film bleibt insgesamt recht unschlüssig. Wobei das aber im Horror-Genre nicht unbedingt selten ist.

Man hätte aber mehr daraus machen können und gibt es bessere Filme. Etwa Der Fluch der zwei Schwestern oder aber auch in Bezug auf ein Heimzahlen des Mobbings der vermeintlich besten Freundin Wenn du stirbst, zieht dein Leben an dir vorbei, sagen sie.

...zur Antwort

Erebos ist schon wirklich stark, wobei mir allerdings die Bücher von Ursula Poznanski generell sehr gefallen. Sie sind spannend und ideenreich, und ich finde die Elemente u.a. von Science Fiction prima umgesetzt.

Die Romane bewegen sich (noch) in einer fiktiven Realität, an der man allerdings manchmal schon zweifelt und die einen entsprechend fesselt.

...zur Antwort

Schlechte Erfahrungen kann man überall machen, aber das Internet bietet eben entsprechende Anonymität. Mädels werden dann gern als Freiwild angesehen.

Ältere Männer gehen auf diese Weise dann wohl gezielter vor. Gegenüber deutlich jüngeren Frauen sind sie in gewisser Hinsicht ja dabei lebenserfahrener, wodurch sie sich ermutigt fühlen, während sie bei Frauen ähnlichen Alters kaum auf Augenhöhe sind.

Na ja, dann sind sie mit ihrer Sexualität wohl unzufrieden, haben eher veraltete, sexistische Einstellungen und allgemein Komplexe gegenüber Frauen.

...zur Antwort

Tendenziell beziehen Frauen schon mehr auf sich selbst oder andere persönlich als Männer, die in der Hinsicht häufig distanzierter sind.

Das ist erst einmal sozial kompetenter und empathischer, kann allerdings auch nachteilig sein.

...zur Antwort

Es sind in diesem Alter bestimmt etliche Frauen Single. Ausgesprochen hübsche Frauen werden wohl häufiger vergeben sein, sind sie aber in jedem Alter.

Allerdings haben Frauen dann auch entsprechende Ansprüche an einen Partner, wollen mehr etwas Längerfristiges und Festes. Außerdem sind Frauen ab 25 einfach reifer als mit Anfang 20. Diese Attraktivität bringen Frauen einfach mit und bieten sie.

...zur Antwort

Barfuß finde ich immer als sehr angenehm, sommerlich-leicht und attraktiv. Zuhause ist das auf jeden Fall prima.

Dazu passen kurze Hosen oder ein Kleid sehr gut. Wobei ein Kleid dann wohl noch zusätzlich etwas verträumt und süß wirkt.

Barfuß ist schon mehr körperbetont und kann evtl. sexy sein.

...zur Antwort
Kontalinsen weil...

Mit starker Kurzsichtigkeit finde ich Kontaktlinsen vorteilhafter als Brille. Zuhause und privat trage ich aber sehr oft Brille. Brille tragen hat schon etwas bequemes an sich. Mit geringerer Stärke wäre ich vermutlich nur bei der Brille geblieben.

Von Kontaktlinsen muss man sich einen bestimmten Vorteil versprechen, sonst lohnt sich der ganze Aufwand mit ihnen einfach nicht.

...zur Antwort

In einer Beziehung muss es miteinander stimmen, sonst funktioniert es mit dem Sex einfach nicht mehr.

Es muss eben gemeinsame Vorstellungen über die weitere Entwicklung und den Fortbestand der Partnerschaft geben. Sonst gibt es kaum noch eine Perspektive für die Beziehung, wenn sie etwas ganz anderes möchte als du willst.

Teilweise kann man natürlich versuchen, das zu klären und auf einen gemeinsamen Nenner zu kommen. Aber das geht wohl eher bei alltäglichen Kleinigkeiten als bei grundsätzlichen Vorstellungen über die Beziehung.

...zur Antwort
Nein

Laut Artikel 1 des Grundgesetzes ist die Menschenwürde unantastbar und ihr Schutz die Aufgabe aller staatlichen Gewalt.

Aus diesem Grund wurde etwa das Luftsicherheitsgesetz vom Bundesverfassungsgericht gekippt.

...zur Antwort

Wertlos ist als Mensch niemand. Es kommt auch nicht auf irgendeinen Nutzen an. Woran soll sich der Nutzen für die Gesellschaft außerdem konkret eigentlich bemessen? Wichtig ist wohl vor allem für jeden ein Selbstbewusstsein.

Verwirklichen kann man sich trotz Behinderung in den meisten Fällen auf verschiedene Weise immer noch irgendwie. An Grenzen stößt man häufig im Leben. Mit Behinderung sind die sicherlich wesentlich massiver. Misserfolge und Niedergeschlagenheit gehören aber immer ebenso dazu. Nur damit lässt sich Positives wertschätzen.

...zur Antwort

Mit dem Problem solltest du dich an den Kontaktlinsenanpasser wenden. Eine Neuanpassung kann manchmal helfen. Der Bestand an Monatslinsen ist natürlich ärgerlich, aber da sollte die Augengesundheit einfach vorgehen.

Eine mögliche Abhilfe sind evtl. Tränenersatzmittel, aber dafür sollte eine Rücksprache mit dem Anpasser erfolgen.

...zur Antwort

Wenn auf der sexuellen Ebene Gefühle und Wünsche eigentlich nur zu anderen Frauen bestehen und Beziehungen sich entwickeln, ist man wohl lesbisch. Das schließt ja nicht aus, dass gewisse Typen für attraktiv befunden und verklärt werden. Das bleibt aber eben auf höchstens romantischer und eben eher mehr fiktiven Ebene.

Man kann sich im Erwachsenenalter sexuell auch noch anders orientieren als etwa in der Kindheit oder sogar in gewesenen Partnerschaften.

Umgekehrt finden ja auch männerliebende Frauen andere Frauen attraktiv und sexy. Das ist nur meistens eben nicht mit verbindlicheren Absichten und intensiveren Gefühlen als zur besten Freundin verbunden.

...zur Antwort

Ja, rothaarig und sommersprossig kann bei einer Frau schon sehr attraktiv sein und ist dann entsprechend besonders schön.

Wenn ihr Kollegen seid und euch privat gut versteht, ist das doch prima und du kannst dich über ihre Bekanntschaft und sogar Freundschaft genauso wie über ihre Erscheinung freuen.

Ein Sechzehnjähriger wird bei einer neunzehnjährigen Frau nur selten landen können. Da hat sie einfach andere Ansprüche und Reife. Immerhin teilt sie dir das ehrlich mit, nimmt dich also durchaus ernst und fertigt dich nicht nur bloß ab.

Ich finde, du solltest ihre Entscheidung respektieren und den Kontakt auch realistisch sehen. Warum datest du nicht ein Mädel, das 15 oder auch 17 ist?

Allerdings meinen Männer oft, eine Frau unbedingt erobern zu müssen und wertschätzen leider weniger die freundschaftliche Ebene. Die ist doch aber eigentlich ein Wert an sich, zumal bei einer so attraktiven Frau.

Frauen werden sicherlich mehr umworben, treffen allerdings auch besser und öfter Beziehungsentscheidungen als Männer. Die Arbeit kann sehr gut zusammen bringen, ist aber für Abenteuer und Experimente, Avancen eher der falsche Ort.

...zur Antwort

Maddie ist wohl eine klassische Abkürzung. Dann wäre auch ein ganz anderer Spitzname möglich.

Madeleine klingt immer etwas besonders, da finde ich es etwas schwierig, richtig gut abzukürzen. Irgendwie "Län" wäre ebenfalls eine Möglichkeit.

...zur Antwort

Das Problem wird sein, dass sie höchstwahrscheinlich deine Gefühle nicht teilen wird.

Mit 12 hat man noch recht romantische Vorstellungen in Bezug auf Liebe und Beziehung, wo man mit 14 mehr oder weniger eindeutig weiter ist und möchte. Dann hat sie dir gesagt, dass sie nicht lesbisch ist. Das drückt ja bereits eine Absage mit aus bzw. ahnt sie wohl vielleicht bereits etwas von deinen Gefühlen ihr gegenüber.

Von daher glaube ich, dass du da im Ergebnis nur begrenzt weiterkommst und bei ihr nicht landen wirst. Du solltest ihr gegenüber schon offen sein. Die Frage wird aber sein, ob Kontakt weiter auf freundschaftlicher Ebene funktioniert und für dich reicht, für sie das ok ist und überhaupt irgendein Interesse besteht.

Wenn du eindeutig auf Mädchen stehst, dann orientiere dich entsprechend, lern andere Mädchen kennen, verliebe dich, wo das irgendwann von einer dann auch erwidert wird und du eine Liebesbeziehung entwickeln kannst.

Vorerst kannst noch bis zu den Sommerferien die Intensität, das Herzklopfen und Achterbahnfahrt der Gefühle erleben.

...zur Antwort

Das sind nur die Brillen-Werte. Kontaktlinsen haben meistens eine etwas andere Stärke, außerdem weitere Parameter und müssen individuell angepasst werden.

Eine weitere Brille kann man auf diese Weise vielleicht online bestellen. Ich würde Brillen aber eigentlich immer vor Ort beim Optiker anfertigen lassen. Dafür haben Brillen eben eine entsprechende Bedeutung fürs Sehen im Alltag und sind immer mehr oder weniger servicebedürftig.

...zur Antwort

Ich finde so etwas unangenehm und belästigend. Männer sind sehr auf Frauenkörper fixiert, nehmen Brüste dann meistens schon deutlich wahr. Bis zu einem gewissen Grad ist das wohl normal und wollen Frauen ja auch als attraktiv erscheinen.

Ein richtiges Abscannen und Fleischbeschau ist aber einfach nur primitiv, selbst in einer Flirt-Situation. Da müsste schon ein sehr offenes, privates und intimes Verhältnis bestehen, so bleiben es aber meistens unangenehme sexuelle Avancen.

...zur Antwort

Etwas darf der BH schon mehr Oberweite verleihen. Für bestimmte Ausschnitte ist das dann einfach sinnvoll. Warum sollte der Busen nicht günstig ins Licht gerückt werden, wo Männer so darauf fixiert sind? Umgekehrt gibt es ja auch Minimizer-BHs, welche die Brüste etwas weniger groß erscheinen lassen.

Ein wenig mogeln tut ja meistens ein BH irgendwie, aber eben auch das übrige Äußere wie Schmuck und Schminke. Zu viel finde ich allerdings bloß albern. Natürliche Erscheinung finde ich oft besser, es darf aber auch gern manchmal attraktiv herausgestellt werden.

...zur Antwort