Wilde Feldmaus als Haustier?

Da isst sie endlich und sitzt in einer Mütze auf meiner Hand - (Tiere, Haustiere, Maus) grad mal so groß wie ein Flaschendeckel - (Tiere, Haustiere, Maus)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du rettest das wozu ich Mausefallen im Keller aufstelle bevor sie überhand nehmen....und bis ich jede Ritze gefunden habe. Mäuse können durch bleistiftdicke Ritze kommen (altes Bauernhaus).
Ich würde sagen lass sie wieder nach draußen. Die Lebenserwartung ist im Freien zwar kürzer als im Käfig, aber dafür lebenswerter. Es ist mit Sicherheit für kein Tier toll alleine in einem Käfig zu sitzen (zumindest nicht für eine Maus), bis man dann letztendlich irgendwann stirbt.
Mäuse sind ebenfalls "Rudeltiere", wie auch der Mensch. Ich hätte jedenfalls keine Lust bis zum Tode in 1 qm Räumchen völlig alleine zu sein, und das Tier - auch wenn es nicht so intelligent wie ein Mensch ist - findet das mit Sicherheit auch nicht gerade prickelnd.

Wende dich ab Profis. Gibt es eine Tieraufzuchtstation bei euch? Notfalls wende dich an einen Zoo, falls einer in der Nähe existiert. 

Ich kann mir nicht vorstellen, dass eine Fledermaus alleine glücklich wird. Ganz gleich wie viel Zuneigung etc du ihr gibst. Ich würde sie zu Fachleuten weiter geben und sie nicht behalten. Fledermäuse sind, finde ich, keine Haustiere..

Auf jeden Fall rauslassen. Nicht nur weil sie sich da wohler fühlt sondern weil ihr sie gar nicht behalten dürft! Wildtiere darf man lt. Gesetz nicht behalten

Extrem christliche Eltern

Hallo, ich wollte diese Frage eigentlich erst morgen stellen, aber das ließ mir keine Ruhe mehr. Ich bin 16 Jahre. Ich und meine zwei beiden jüngeren Brüder haben sehr strenge christliche Eltern. Letzens hat mein jüngster Bruder (Er ist neun) Die Schöpfungstheorie angezweifelt, weil sie ihn der Schule im Sachunterricht über die Evolution gesprochen haben. Daraufhin hat sie ihn in sein Zimmer gesperrt, über eine Stunde lang. Als sie endlich Einkaufen ging, haben mein 15-jähriger Bruder und ich, die Tür, mehr oder weniger aufgebrochen. Der Kleine war danach total fertig. Da werde ich wahrscheinlich mal zum Jugendamt gehen, aber wir haben noch ein größeres Problem, bei dem ich nicht weiß, ob das Jugendamt da was machen kann. Mein älterer Bruder (Der mit mir die Tür aufgebrochen hat) hat mir vor einer Woche gestanden, dass er schwul ist und in den Augen meiner Eltern geht das überhaupt nicht. Früher oder später wird das eh rauskommen, weil er einen Freund hat. Und ich und mein Bruder haben Angst vor ihrer Reaktion, ich weiß nicht ob sie ihn „nur“ tagelang einsperren oder sogar rauswerfen. Eigentlich dürfen sie das doch gar nicht, weil er erst 15 ist. Kann das Jugendamt da was machen, wenn sie ihn rauswerfen? Weil irgendwie bezweifle ich das, sie können meine Eltern doch nicht zwingen ihn zu behalten und meine Eltern lassen sich sowieso nichts sagen, wenn sie denken, dass dies Gottes Wille ist.

...zur Frage

Feldmaus mit Farbmäusen halten?

Hallo, Vor über einer Woche habe ich eine Babyfeldmaus gefunden. Katzen haben mit den Pfoten mit ihr gespielt. Die Maus war ziemlich geschwächt, hat sich aber bestens erholt. Sie konnte noch keine feste Nahrung zu sich nehmen, ich hab sie mit Katzenaufzuchtsmilch groß gezogen. Nun fängt sie langsam an festes Futter zu fressen. Nach Rücksprache mit einer Wildtierauffangstation wurde beschlossen, die Maus nicht mehr auszuwildern weil sie zu zahm ist. Ich selbst habe 5 Farbmäuse. Ich würde die wilde Maus ungern alleine leben lassen... Habt ihr Erfahrungen, wie das zusammenleben von Farb- und Feldmäusen klappt? Bzw. welche Gefahren durch Krankheiten bestehen für meine Farbmäuse durch die Feldmaus? Könnten sie daran sterben? Bin für alle Tips dankbar.

...zur Frage

Campbell Zwerghamster Geschwister auch zusammen halten?

Hallo, Ich will mir unbedingt einen Campbell Zweghamster holen. Ich habe einen Züchter gefunden der bereit ist mir welche abzugeben! Aber der Züchter gibt die nur zu zweit aus (da es Geschwister sind). Nun, ich dachte immer: Hamster sind Einzelgänger und vertragen sich nicht mit Artgenossen. Ich hab mir nie die Frage gestellt, ob dies auch für Geschwister gelten. Ich habe Angst, dass sie sich mit zunehmenden Alter bekämpfen. Außerdem habe ich gehört, dass Zwerghamster allg. nicht so Handzahm sind. Gibt es Möglichkeiten sie Handzahm zu machen? Oder sind es welche die zur Beobachtung geeignet sind.

Ich freue mich auf die Antworten von Züchter und Erfahrenden (:

...zur Frage

Essstörung oder kann das beibehalten werden?

Guten Tag.

Um auf den Punkt zu kommen: Ich esse seit ca. zwei bis drei Monaten jeden Tag nur 2-3 Scheiben Toast (Belag varriert) (und jede Woche 1x eine kleine Packung Sushi oder etwas anderes. Aber eigentlich nur 1x die Woche.) esse, ansonsten trinke ich viel Wasser. Mehr nicht. Ich fange schon frueh am Morgen an zu ueberlegen, ob ich ueberhaupt etwas essen soll bzw. ob ich ueberhaupt Hunger habe. Meist esse ich dann doch eine Scheibe, damit ich "gut" zur Arbeit komme und dort nicht aus dem Ruder gerate. Es gab allerdings auch schon mal ein paar Tage hintereinander, an denen ich einfach auf Protein-Shakes zurueckgegriffen habe und nichts aß.

Gestern z.B. gingen wir essen und ich nahm einfach nur diesen Beilagensalat und nichts weiteres. Nicht einmal mehr ein Wasser dazu.

Es ist nicht so, dass ich physisch geschwaecht waere, ich komme waehrend meiner Arbeit auch noch gut klar, auch wenn ich da sehr viel in Bewegung bin.. nur habe ich irgendwie das Gefuehl, dass meine Konzentration etwas darunter leidet. Wobei das auch andere Gruende haben koennte.

Nun die Frage: Kann ich diesen "Zustand" ohne Probleme beibehalten oder koennte es schlimmer werden? (Davor habe ich naemlich etwas Angst.)

Lieben Grueße. :)

...zur Frage

Feldmaus "gefangen"?

Hey Freunde,

Eine meiner Katzen hat mir heute eine kleine Feldmaus angeschleppt, da sie mir irgendwie leid tat hab ich ihr einen kleinen Unterschlupf in einem Terrarium gebastelt. Natürlich lasse ich sie wieder frei, aber da es grade ziemlich kalt draußen ist und die Maus wahrscheinlich sehr schwach ist möchte ich sie erstmal hier behalten. Ich hab ihr einen Deckel mit Wasser und ein paar Haferflocken hingelegt, beides ohne Probleme angenommen. Meine Frage ist was ich ihr noch Gutes tun kann ohne sie zu sehr dran zu gewöhnen 😁

Danke an alle Beantworter :)

...zur Frage

Wellensittich alleine halten oder lieber doch zu 2?

Hi,

Ich hab mir ein Wellensittich besorgt, inzwischen ist er Handzahm sobald ich ihn raushole kommt er auf meine Schulter und wenn ich ihn rufe versteht er es und kommt (nur wenn er lust drauf hat xD).

Er lebt zurzeit alleine, er hat täglich ca. 6 Stunden Freiflug also mehr als genug an manchen tagen länger ich beschäftige mich auch ca. 2 Stunden mit ihm Täglich hinzu kommen noch meine Geschwister, also an Freizeitbeschäftigungen mangelt es auch nicht in seinem Käfig genug Platz hat er mehr als genug, wir haben ne menge für sein Käfig, Innenausstattung und hochwertiges Essen ausgegeben.

Doch jetzt lese ich im Internet, dass es an Tierquälerei grenzt das mein Welli allein lebt und keinen Artgenossen hat. Aber ich will doch das beste für mein Wellensittich!! deswegen würde ich ihm gerne ein Partner kaufen, doch ich will jetzt keine weiteren Wellensittiche außerdem habe ich keine genemigung dafür wie kann ich das verhindern? und wie kann ich Konflikte zwischen den beiden Verhindern, der 1.Welli wird wahrscheinlich um sein Käfig kämpfen, weil wenn ich sein Käfig anfasse wird er schnell Aggressiv (ansonsten ist er ganz lieb). Mein Käfig reicht auch aus für einen weiteren Wellensittich. Einige meinen auch das falls ich den 2. Wellensittich kaufe werden sich beide nicht Handzahm und werden Aggressiv falls man sie in jeglicher Ansicht stört, doch ich möchte auch gerne was mit meinen Wellensittichen unternehmen.

Ist es auch ratsam einen Wellensittich an die Frische Luft zu bringen? Gestern brachte ich meinen Vogel mit samt seinen Käfig an die Frische Luft/Natur damit er sich ausleben kann doch ich habe angst falls ich ihn rauslasse er nicht mehr zurück kommt, sollte ich das tun?

Vielen dank fürs durchlesen :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?