Wieviel geld krieg ich wenn ich mein auto verschrotten lass?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo!

Ein Freund von mir hat erst seinen alten Ford-Escort zum Schrottplatz gebracht. Er musste erstmal einen Schrottplatz finden, der das Auto überhaupt kostenlos angenommen hat -------> meistens hätte er sogar noch zwischen 50 und 100 Euronen für die Entsorgung berappen müssen!

Auf Rückfrage erklärte einer, dass der Schrottpreis zur Zeit im Keller sei & die Zeiten, in denen ein Schrottauto das angeliefert wurde noch nach Kilogramm berechnet wurde und dann der Anlieferer das Geld dafür bekam, aktuell vorbei seien, aber wieder kommen könnten. Klang absolut plausibel.

Solange der Golf noch fährt setze den doch bei Ebay online oder bei Ebay-Kleinanzeigen. Oder rufe einen der "Kärtchenhändler" an, da kriegste vllt. noch 'nen Fuffi dafür ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dein Auto entsorgen lassen willst, musst du ca. 100 Euro zahlen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 60kurdi
10.09.2016, 23:01

oh xD danke

0
Kommentar von migebuff
10.09.2016, 23:45

Bitte? Er soll bezahlen, wenn er dem Schrotthändler Rohstoffe verkauft? Da müsste man schön dumm sein.

0

Soweit ich weiß muss man was zahlen um es zu Schrotten. Falls du in deinem Garten Platz hast und irgendwie daraus Geld machen möchtest dann Verkaufe die Einzelteilen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

frag lieber was du bezahlen must wenn er das Auto abholt ^^ 

aus welchem Grund verschrotten?

habe vor Kurzem nen alten Fiesta für nen Hunni verkauft, Defekte Kupplung und andere diveres Kleinigkeiten; Motor war okay - keine 100.000 km aber bereits 19 Jahre die Kiste. Tüv abgelaufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 60kurdi
11.09.2016, 00:10

keiner will den scheis haben

0
Kommentar von 60kurdi
11.09.2016, 00:11

seit einem jahr versuch ichs ich weis nicht was so schlimm an dem auto is

0

Gar keins. Du musst Geld bezahlen. Daher ist es sinnvoller, ein Auto zu verschenken (z.B. an die Feuerwehr), wenn man es nicht mehr will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht verschrotten sondern verkaufen. Für son Auto gibt es immer Käufer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für eine nicht leergeräumte Karrosserie, also Mischschrott, zahlt unser örtlicher Recycler je nach aktuellem Schrottpreis  ca 100€ pro Tonne. Für einen Katalysator gibts pauschal 40€, eine Batterie je nach Gewicht ca 5€, Alufelgen pro Stück auch um die 5 bis 7,50€, je nach Größe und ob mit oder ohne Reifen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt natürlich ganz darauf an, ob da noch brauchbare teile dran oder drin sind.

Wenn der Wagen nicht mehr fahrbereit ist, musst du vielleicht sogar noch etwas fürs abholen bezahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?