entsprechende Vertragsklauseln sind nicht unüblich & der Arbeitgeber kann bei Abbruch ohne wichtigen Grund einen Teil der Vergütung zurückfordern. Von 100%igen Rückforderungen habe ich aber noch nie was gehört.

Diese Klauseln gibt es z.B. auch bei bestimmten dualen Studiengängen im öffentlichen Dienst (z.B. Polizei, Arbeitsagentur).

Es gibt auch Vertragsklauseln, die festlegen, wie lange der Absolvent nach dem dualen Studium im Betrieb bleiben "muss".

...zur Antwort

theoretisch können sie Dich alle Klausuren an einem Tag nachschreiben lassen.

Denn es handelt sich dabei nicht mehr um "Klassenarbeiten", da nicht die komplette Klasse oder ein nennenswerter Anteil der Schüler betroffen ist.

Und in den Gesetzen findest Du nur Regelungen für den Klassenverbund, aber nicht für individuelle Einzelfälle.

...zur Antwort

Ausbildungen in der Pflege sind keine Ausbildungen nach dem BBiG. Daher kannst Du das BBiG nicht als Rechtsquelle heran ziehen & Dein genannter Paragraph findet keine Anwendung.

Für Pflegeausbildungen gibt es eigene gesetzliche Grundlagen, die ggf. je nach Bundesland variieren können, u.a. das vom Dir genannte hessische Gesetz.

Daher kann es durchaus rechtmäßig sein, dass die Ausbildungsvergütung nicht steigt, sonder gleich bleibt.

...zur Antwort

nur weil man ausziehen will, gibt es noch lange keine staatlichen Hilfen in Deiner Situation. Wenn es da keine ausbildungsbedingten oder schwerwiegende nachweisbare soziale Gründe gibt, wirst Du weder über das Jugendamt oder Jobcenter oder Bafög Unterstützung erhalten können.

Warum ist es Dir denn nicht mehr zumutbar im elterlichen Haushalt zu leben, bis Deine Schulbildung beendet ist?

...zur Antwort
habe schon bei so manchen vereinen probetraining gemacht wie z.b sv waldhof, heidelberg kirchheim aber die wollten mich nicht ka wieso

da hättest Du z.B. ansetzen können & nachfragen, wieso es nicht gereicht hat. Aber wenn Du für diese Mannschaften interessant gewesen wärst, hätten sie zumindest den Kontakt mit Dir gehalten...

Auch haben die Vereine & Scouts vielleicht unterschiedliche Vorstellungen, was & welche Fähigkeiten Du mitbringen solltest.

Ich weiss, z.B. von einem DFB - Stützpunktrainer, den ich kenne, dass die Scouts eines Proficlubs aus meiner Nähe nur an beidfüßigen Spielern Interesse haben & keine IV unter 1,80m scouten. Auch Schnelligkeit & bisherige Verletzungen spielen da eine Rolle.

Außerdem schauen höherklassige Vereine im Jugendbereich mittlerweile nicht nur alleine aufs fußballerische Talent, sondern auch auf andere Aspekte. Wenn Du außerhalb vom Platz z.B. im Privatleben & Schule ein "Problemfall" bist, dann musst man auf dem Platz schon eine richtige Granate sein, damit sich ein Profiverein einen solchen Spieler ins Jugendleistungszentrum holt.

...zur Antwort
Leider steht da im Fragebogen nichts wie viel man bekommt

Weil das in jedem Einzelfall von den jeweiligen Rahmenbedingungen abhängt.

Die Höhe Deiner Ausbildungsvergütung spielt z.B. eine Rolle. Auch wieviel Deine Eltern verdienen & ob / wieviel Unterhalt Dir von Ihnen vorrangig zusteht.

Und da ich nicht alle Angaben habe die ich brauche kann ich es nicht beantragen

Für die Antragsstellung bzw.abschließende Bearbeitung des BAB - Antrages brauchst Du bereits einen Mietvertrag.

BAB beantragen, dann abwarten ob bzw. wieviel rauskommt & dann eine Unterkunft suchen / mieten: das funktioniert nicht!

...zur Antwort

Doncic war jetzt im internationalen bzw. europäischen Basketball kein Unbekannter. Schließlich debütierte er bereits mit 16 als Profi bei Real Madrid, einem der besten spanischen Vereine. Und die spanische Liga dürfte nach der NBA fast die stärkste Profiliga der Welt sein. Und er war dort bereits einer der Leistungsträger.

Zum Vergleich: Nowitzki hat zum Zeitpunkt, als er gedraftet wurde, "nur" Erfahrungen in der 2. deutschen Liga & machte nach dem Draft noch einige Bundesliga - Spiele.

Da in den letzten Jahren einige europäische Top - Talente in der NBA aber nicht so überzeugt & eingeschlagen haben wie gehofft, hat wohl auch der Hype in den USA ein wenig abgenommen was europäische Talente angeht. So zumindest mein Eindruck.

Wenn ich mich daran erinnere,was damals um Darko Milicic ein Hype gemacht wurde, war es um Doncic vergleichsweise ruhig...

...zur Antwort

Bei BAB spielen viele Faktoren eine Rolle, u.a.:

die Höhe Deiner Ausbildungsvergütung,

das Einkommen Deiner Eltern, denn die sind Dir im Rahmen der Erstausbildung (vorrangig vor BAB) zum Unterhalt verpflichtet

solltest Du unter 18 sein, auch ob der Auszug ausbildungsbedingt erforderlich ist

...zur Antwort

Ja, müssen sie.

Auch wenn man keinen Kontakt hat, kann man trotzdem gegenüber den Eltern noch einen Unterhaltsanspruch haben, der ggf. vorrangig vor dem Bezug von BAB wäre.

Ich kenne z.B. Fälle, da mussten die Azubis entsprechende Papiere & Lohnabrechnungen von Elternteilen vorlegen, die im europäischen Ausland leben.

...zur Antwort

diesen Begriff habe ich bisher nur in der Ausbildungswerbung der Deutschen Bahn gesehen.

Zusätzlich zum dualen Ablauf (Theorie in der Berufsschule & Praxis im Betrieb) kommen in dem Fall noch regelmäßige Praxis - & Theorieeinheiten in betriebseigenen Bildungszentren dazu.

Aber ob man deswegen eine Ausbildung gleich "trial" bezeichnen muss...

...zur Antwort

bei uns im Verein bekommen die Schiedsrichter, die für unseren Verein pfeifen, jedes Jahr eine komplette Schiriausrüstung + 1 Ersatztrikot in einer anderen Farbe gestellt.

Schuhe bekommen sie aber z.B. nicht bezahlt

...zur Antwort

wenn Du einen Arbeitsvertrag vorlegst,der Deinen Leistungsbezug langfristig beendet & Du die Arbeitsstelle zu den Arbeitszeiten nachweislich nicht in zumutaren Pendelzeiten mit Bus/Bahn erreichen kannst, kannst Du ggf. Unterstützung vom Jobcenter bekommen.

Wie diese Unterstützung genau aussieht, kann aber regional sehr unterschiedlich sein, da die Jobcenter hier einen gewissen Ermessensspielraum haben. Es kann daher ein Zuschuss oder Darlehen sein.

Auch bei der Höhe habe ich schon unterschiedliche Zahlen gehört. Die haben sich aber alle im Bereich 2000 bis maximal 3000 € bewegt...

...zur Antwort

der für Dich relevante Paragraph ist der §20 des Wohngeldgesetz.

https://www.gesetze-im-internet.de/wogg/__20.html

Du bist demnach von Wohngeld ausgeschlossen, da Du dem Grunde nach einen Bafög - Anspruch hast. Das Du aber aufgrund der Höhe der Einkünfte Deiner Eltern kein Bafög bekommst, spielt dabei keine Rolle.

...zur Antwort

wenn es sich um eine betriebliche Ausbildung handelt, kannst Du das z.B. bei der zuständigen Kammer erfragen bzw. wenn Du Glück hast, steht das auch auf deren Homepage.

Und da auch Berufsschule "Ländersache" ist, findest Du ggf. auf der Homepage des Kultusministeriums Deines Bundesland Informationen, wo es entsprechende Berufsschulen für den jeweiligen Ausbildungsberuf gibt. Für BaWü gibt´s z.B. so eine Übersicht.

...zur Antwort

eine Erreichbarkeit per Mail oder Telefon ist nicht zwingend vorgeschrieben, nur per Post musst Du erreichbar sein.

Aber ich sag´s mal so: wenn man Dich nicht per Mail oder Telefon erreichen kann, wirst Du für jeden Kleinkram eine Einladung mit Rechtsfolgebelehrung bekommen, wo Du dann persönlich antanzen musst.

Und wenn dann z.B. mal Dein Sachbearbeiter krank ist & man Dich nicht auf die Schnelle erreichen kann, dann hast letztendlich Du den zusätzlichen Aufwand...

...zur Antwort

ich habe Verwandte & einige gute Bekannte in den USA und fast alle beantworten diese Frage ("ist die USA das beste Land der Welt?") in etwa so:

"Wenn Du Geld hast & gesund bist: ja. Ansonsten nicht..."

Da sie meiner Meinung durchaus wissen, wovon sie reden, schließe ich mich dem an.

...zur Antwort

Letztendlich ist jeder Profi-Verein ein Unternehmen mit zahlreichen Abteilungen & Aufgaben, warum sollte da kein Praktikum möglich sein? Dürfte aber entsprechend Konkurrenz geben. An Deiner Stelle würde ich mit der Geschäftstelle des jeweiligen Vereins versuchen erstmal per E-Mail in Kontakt zu treten.

Aber würde mir nicht soviel davon erwarten. Der Sohn einer Arbeitskollegin hat über private Kontakte ein Praktikum bei einem Bundesliga - Verein bekommen.

Hat sich das auch mehr oder weniger "glorreich" vorgestellt, aber letztendlich war 80% der Zeit auf der Geschäftstelle des Vereins & hat die gleichen Aufgaben verrichten dürfen, wie in jedem anderen Büro - Praktikum auch.

2 Tage war er auch im Bereich "Haustechnik", da er hat auf dem Gelände bei allen möglichen Hausmeistertätigkeiten mithelfen dürfen.

...zur Antwort

Da die schulische Ausbildung zum Erzieher je nach Bundesland im Ablauf & Aufbau variieren kann, solltest Du diese Frage mit der jeweiligen Fachschule bei Dir vor Ort klären.

Wenn z.B. eine bestimmte Anzahl an Pflichtstunden in Theorie & Praxis vorgeschrieben sind, dann kann es sein, dass Du mit 3monatiger Verspätung gar nicht mehr Dein Soll erfüllen kannst.

Zum anderen müssen natürlich auch erstmal überhaupt freie Schulplätze vorhanden sein.

...zur Antwort

Für ein duales Studium brauchst Du auch die entsprechende Hochschulzulassung.

Diese hast Du mit "mittlerem Bildungsabschluss + abgeschlossener Ausbildung" noch nicht erfüllt.

Du bräuchtest (zumindest hier in BaWü) mindestens noch die Fachhochschulreife obendrauf. Zur FH-Reife müsstest Du dann noch einen Studierfähigkeitstest der dualen Hochschule bestehen & einen Arbeitgeber finden, der Dir ein duales Studium anbietet

...zur Antwort