Wieso stehen schwule Jungs auf dünne Jungs?

6 Antworten

Du weißt ja, dass dies nicht für alle gilt.

Ich denke aber, dass es dafür zwei Gründe gibt.

1. Stehen viele Frauen eher auf maskuline Männer. Schlanke wirken meist etwas femininer.

2. Haben einige Frauen meist Komplexe was ihr Gewicht betrifft (daher sind auch meist Frauen magersüchtig). Daher wollen wenige einen Partner der dünner als sie selbst ist.

Vermutlich waren sie neidisch, weil sie nicht so dünn sind. "Jeder" würde dann sagen: Seht mal die da, selbst ihr Freund ist dünner als sie.

Viele Frauen haben doch Komplexe mit ihrer Statur...

Weil es attraktiver ist wie ne fettschürtze um dem bauch zu haben. Schwule stehen auch auf muskellöse (aber halt im normalen sind und nicht die disco pumper)manche stehen bestimmt auch auf disco pumper

Bei frauen denke ist es, weil sie sich sonst unwohl fühlen und als mann sozusagen wenn der junge feiner gebaut ist wie man selbst.

Ich denke nich das man es so pauschal sagen kann

Ich denke die meisten Frauen stehen auf Männer, die auch deutlich maskuliner sind als sie selbst und "den Mann in der Beziehung" darstellen. Jedenfalls ist das der Stereotyp und vielleicht glauben viele Frauen auch nur deshalb, dass das das einzig wahre ist, wenn der typ einen Kopf größer und muskulös ist.

Schwule hingegen trauen sich aus den Rollenbildern auszubrechen, da sie sowieso nicht in das Bild von Mann und Frau reinpassen. Deswegen sind viele Schwule auch auffällig feminin, obwohl das ja eigentlich nichts damit zutun hat, in wen sie sich verlieben. Aber sie trauen sich, ihre feminine Seite zu zeigen, die gewiss auch viele heteros haben!

Die meisten Menschen denken aber trotzdem in Rollenbildern.

Es gibt aber auch viele Schwule, die eher so wie heterosexuelle Männer eher auf Weiblichkeit stehen. Aber eben an Männern. Viele Männer reizt das zarte zerbrechliche, das man beschützen will, das elegante, feine und schöne. Ich zum Beispiel :)

Oder anders ausgedrückt: Wenn man in ein Rollenbild passen will und schwul ist, dann muss ja einer in der Beziehung "die Frau" sein.

Was möchtest Du wissen?