Wieso können so viele Deutsche Kurden nicht von Türken unterscheiden?

15 Antworten

TÜRKISCH-KURDISCH

.

Neben den kulturellen sind es vor allem die sprachlichen Merkmale, mit denen sich Türken und Kurden deutlich voneinander unterscheiden lassen.

.

Eine kurze Handreichung:

.

Deutsch, Türkisch, Kurdisch

.

Guten Tag, Merhaba, Rojbaz

Chef, Patron, Serkar (oder Mu) Radio, Radyo, Radyo

Christ, Hýristiyan, file

Tag, Gün, roj (oder ro)

Ja, Evet, belê

Nein, Hayir, na

Vater, Baba, bav

Mutter, anne, ane

Karotte, havuç, gizer

Wurm, kurt, kurmik

.

Quelle:

.

http://www.taz.de/1/politik/deutschland/artikel/1/der-kleine-unterschied-1/?src=hl&chash=395e6e875c

Da will ich mal was korrigieren. :D

Deutsch - Kurdisch

Guten Tag = Roj baş

Tag = Roj

Ja= Belê oder Erê

Mutter = Dayê oder Yadê

Karotte = Gêzer

 

0

Wahrscheinlich ist es ihnen einfach egal.
Es ist ja auch den meisten Leuten egal, wenn sie Essen "vom Chinesen" holen, ob der evtl. ein Vietnamese ist.

Weil das für uns unwichtig ist... aber das ist nicht abwertend gemeint...Ich unterscheide auch nicht einen Nordfriesen und einen Ostfriesen...

Ich glaube das meint er nicht damit ich kann ja euch verstehen das ihr uns vom aussehen her nicht unterscheiden könnt :) Aber weist du als ich nach Deutschland kann mit meiner Mutter konnten wir beide kein Deutsch als ich eingeschult worden bin habe sie uns gefragt welche Sprache wir sprechen würden wir haben nartürlich mit Kurdisch beantwortet am nesten Tag haben sie uns eine. Türkishen Übersetzer geschickt wir haben nix verstanden ^^ und heute ist es immer noch so sie Fragen mich welche Sprache ich spreche ich sage immer kurdisch und dan kommt das gleiche wie "ist türksich und kurdish" nicht das selbe ? Ich erkläre ihnen oft das dass nicht so ist aber verstehen wollen sie es nicht genauso ist es meinen lehren auch -.- ich vergleich auch keinen Franzosen mit Holländer für mich sehen sie gleich aus aber troztem haben sie eine unterschiedliche Sprache und Kultur !! Und genau so ist es bei den Kurden Türken

1

ich dachte, die meisten Kurden kommen aus (dem Staat) Türkei, einige aus Irak.

Es liegt an der Staatsbürgerschaft. Ein Kollege von mir ist Kurde, er fliegt jährlich mind. einmal in die Türkei (wie er sagt)

Ich WILL da gar nichts unterscheiden können weil es mir total egal ist.

Außerdem kannst du selber sicher nicht einen Ossi vom Wessi unterscheiden. Das liegt nicht an unserer Nationalität, sondern einfach an fehlenden Beispielen.

Was möchtest Du wissen?