Findet ihr Türken oder Kurden hübscher?

2 Antworten

Wie soll man die zwei den Unterscheiden? Sind doch Turk-Völker und somit so Unterschiedlich wie ein Deutscher und ein Schwede also nicht möglich.

Falls meine Antwort nicht stimmt falls es sogar 2 Unterschiedliche Ethnien sind dann aber sehr ähnliche wie z.B. Franzosen und Deutsche. 

Ich persönlich erkenne keinen Unterschied^^ (vom Aussehen)

Nein, du liegst komplett falsch!
Türken gehören zu den Turkvölkern.

Kurden gehören zu der iranischen sprachgruppe, die wiederum zu den Indoeuropäischen Gruppe gehört. Ein Kurde it also eher mit einem Deutschen verwandt als mit einem Türken.

8

Guten Tag,

äußerliche Attraktivität hat nicht mit ethnischer Zugehörigkeit zu tun.

Dies zu unterstellen wäre Rassismus.

Schwachsinn... kenne 2 Leute 1 Mädel 1 Junge beides Deutsche... das Mädel steht auf Asiaten und der Junge steht auf Schwarze.

Dies sagen diese mit 100%iger zuversicht

Diese Ethnien treffen ihren Geschmack somit wohl am meisten und das soll Rassismus sein? O_o

0
@Ducky01

Guten Tag,

Sie haben meine Antwort offenbar nicht verstanden, weswegen ich sie für Sie an dieser Stelle etwas ausführlicher erläutere.

Zunächst einmal sind Diskussionen mit Einzelbeispielen stets etwas unpassend, ("ich kenne jemanden, der...").

Dennoch möchte ich das von Ihnen genannte Beispiel aufgreifen: Hier handelt es sich lediglich um Präferenzen in der Partnerwahl, was kein rassistisches Verhalten darstellt.

Allerdings sind pauschalisierende Behauptungen, wie beispielsweise "Kurden sind weniger hübsch als Türken" rassistisch, da Menschen aufgrund ihrer ehtnischen Zugehörigkeit über eine Rasse (Familie) eingestuft werden. Gleichzeitig ist die Behauptung eben wenig sinnvoll, da Attraktivität aller zu einer Ethnie gehörenden Menschen eben nicht beurteilt werden kann.

Dies werden sicherlich auch Ihre beiden Bekannten sagen.

Die von Ihnen aufgeführte Dame wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht jeden einzelnen Asiaten als attraktiver als andere Menschen beurteilen, was ebenfalls auf den von Ihnen aufgeführten Herrn und seine Präferenz für afrikanische oder afrikanischstämmige Frauen zutrifft.

Es war mir wichtig, herauszustellen, dass pauschale Eingliederungen von Menschen aufgrund von ethnischer Zugehörigkeit eine rassistische Denkweise fördern, da es meiner Ansicht nach wichtig ist, rassistisches Denken zu stoppen.

Grundsätzlich ist es ratsam eine gewisses Mindestmaß an Gesprächskultur an den Tag zu legen und auch hier die Aussagen anderer nicht direkt als "Schwachsinn" zu bezeichnen, vor allem dann, wenn man nichts nennenswertes beizutragen hat.

Vielen Dank.

0

Was möchtest Du wissen?