Wie würdet ihr reagieren wenn euch jemand ungefragt Hncschellen anlegt?

7 Antworten

Vom Beitragsersteller als hilfreich ausgezeichnet

Sagen er soll mich los machen und danach gibt es eine Anzeige wegen Freiheitsberaubung , sexuelle Belästigung, Mobbing, Stalking

Das ist vermutlich so ziemlich der Moment, in dem ich mich Lebens- und Todesverachtend wehre. Ein paar Tritte in die Genitalien können da z.T. schon wunder wirken und wegrennen und andere Leute auf mich aufmerksam machen müsste auch drin sein.

Und dann natürlich der ganze Spaß von wegen 'Polizei, Anzeige, Gerichtsverfahren'

ich schaue derzeit die Serien Dexter und Punisher. Ich habe da so ein paar Ideen und die gehen für den Mobber/in nicht gut aus.

Kopfnuss —> Kurzes Knockout mindestens 5s

Danach renn ich wie Speedy Gonzales hab ne gute Ausdauer und wenn das mit der Kopfnuss nicht klappt tritt in die EIER

Wen ich in Sicherheit bin geh ich erstmal zur Polizei und mache eine Anzeige

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung – Ich helfe wo ich kann und das mach ich auch gerne

Das hört sich ziemlich krank an und würde in heftiger Gegenwehr und einer Anzeige enden.