Wie würdet ihr auf einen Datepartner , Partner oder guten Freund reagieren der plötzlich eine feste Zahnspange ( Metallbrackets ) trägt?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde es mutig finden und anerkennen, dass er bereit ist, dafür Geld auszugeben. Machen die meisten leider nicht, sondern haben lieber häßliche Zähne.

Ich finde es positiv, zum einen weil ich selbst als Erwachsener eine Zahnspange hatte und zum anderen weil ich schöne Zähne attraktiv finde. Von daher wäre es auch ganz egal ob die Brackets aus Metall oder Keramik wären.

Hi

Als Freunde wäre es mir total egal. Als Partner fände ich es überhaupt nicht schlimm. Wenn man unter schiefen Zähnen leidet und das machen lässt, zeigt dass nur damit man sich darum kümmert. Wenn es dich so stört, wenn man es sieht kann ich Brakets auf Keramik aus eigener Erfahrung sehr gut weiter empfehlen. Es färbt sich auch nichts wenn man gut putzt

Ich hoffe das kann dir helfen

Als Zahnistudent siehst du doch dauernd Patienten mit Zahnspangen?

Wenn mein bester Freund "plötzlich" eine Zahnspange hätte, würde ich mich schon wundern - hätte er mir ja auch mal vorher sagen können. Ansonsten wär mir das vollkommen egal. Ist doch gut, wenn er nachher schön gerade Zähne hat. Und wenn er sein Geld für schönere Sachen ausgibt als für Keramikbrackets, find ich das auch gut.

es ging mir nur um ein Meinungsbild. Ansonsten hast du natürlich Recht Taddhaeus.

0

Ich würde ganz normal sein und so fragen ,,Hey, coole zahnspange ;) Wann hast du sie bekommen?“ und würde einfach mir denken, dass er sich um seinen körper gut kümmert, weil er will nd mit schiefen zähnen rumlaufen. Also einfach nur so EZ chillig.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung