Wie viele Bananen sollte man am Tag essen?

Das Ergebnis basiert auf 11 Abstimmungen

1 55%
3 27%
2 9%
4 9%
5 oder mehr 0%

6 Antworten

1
Bananen sollen gesund sein

Ein einzelnes Lebensmittel ist nie gesund oder ungesund. Immer nur die Gesamtheit einer Ernährung.

Eine Banane enthält etwa 30 g Zucker (das meiste davon Glucose und Saccharose). Das ist schon die Hälfte der Zuckermenge, die pro Tag nicht überschritten werden soll:

https://www.naehrwertrechner.de/naehrwerte/F503111/Banane+frisch?menge=150

Alex

3

Laut DGE sind 3 Banenen pro Tag für eine ngsunden Erwachsenen die "Höchstdosis". Das Problem ist das Kalium. Zucker sind schließlich nur Kalorien, die in der Gesamtbilanz berücksichtigt werden müssen. Aber Kalium kann man überdosieren.

bei einer Banane pro Tag zu viel?

0
@Rendric

habe vorher geschrieben, dass ich 4 Bananen täglich esse.. darauf bezog sich meine 1 zu viel

dennoch passt mein Satz auch ohne Vorbemerkung:

"Aber Kalium kann man überdosieren." - ich: bei einer Banane pro Tag zu viel - ergo bei 4 statt bei 3, wie von dir angegeben.. kannst du lesen und mitdenken? ;)

0
@blublilll

Es ist generell nicht gesund, immer das gleiche zu essen. Abwechslung macht einen gesunden LEbensstil aus.

0
@Rendric

wer sagt, dass ich ausschließlich Bananen esse 24/7 ??? und wer sagt, dass gleiche essen sei nicht gesund? so ein Unsinn.

0
@blublilll

Und was interessieren mich andere Antworten?
Nein, am Kaliumgehalt bist du mit 4 Bananen noch lange nicht überdosiert.

Und nein, ich gehe nicht davon aus, dass du am Tag nur deine 4 Bananen isst. Auch andere Lebensmittel enthalten Kalium, auch andere Lebensmittel enthalten Zucker (s. Antwort von EinAlexander)...

Gesund hin oder her: Wer isst schon jeden Tag immer dasselbe (wenn es nicht am Geldmangel liegt?). Wie absolut langweilig, verbohrt und einseitig. Ja, ich glaube nicht, dass das gesund ist. Dann müsste dein Tagesessen schon absolut optimal sein. Und ich fürchte, das ist gar nicht möglich. Selbst der Körper unterliegt ja ständigen Schwankungen und braucht mal mehr, mal weniger Kalorien, mal hat er einen erhöhten Bedarf an bestimmten SToffen usw. Dem kann man mit seinseitiger Ernährung kaum begegnen.

0
4

Bananen haben je Reifegrad "viel" Zucker

unreif = wenig Zucker = gut gegen Verstopfung

reif = viel Zucker = gut gegen Durchfall

esse täglich 4 Bananen.. weißt wieso ;)

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) hat dies nach der „5 am Tag“-Regel zusammengefasst und 250 Gramm Obst empfohlen.Hier macht eine gesunde Mischung Sinn, deshalb solltest du nicht nur Bananen essen. Ein bis maximal drei, je nach Größe natürlich, sollten für die meisten Erwachsenen kein Problem sein.

Aber das kannst du entscheiden, wie du es für richtig hältst ;-)

und wie sieht es mit Eier aus? wie viele darf man essen? Esse täglich 4.

0
3

hahaha, mein Lieblingsthema.

Ernaehrung und seine Mythen.

Manchmal esse ich monatelang keine Banane, ein andermal ein Kilo pro Tag. Dafuer dann weniger andere Nahrungsmittel.

Und weil mir bisher noch kein Affe begegnet ist, der durch zu viel Bananen essen das Klettern verlernt hat, futtere ich so viele, bis mich ploetzlich Baeume interessieren ;-))

Ja, sie enthalten Zucker, aber das ist kein raffinierter, sondern Fruchtzucker.

Und weil ich durch meine Ernaehrungspraktiken 72 gesunde Jahre hinter mir habe, futter ich, was immer mir schmeckt.

Stets mit Koepfchen, kein zu viel !!

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Was möchtest Du wissen?