Wie viel Butter sollte ich nehmen, wenn das Muffinrezept 125ml Öl vorgibt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es ist ganz einfach, da Öl zu 100 % aus Fett besteht, Butter/Margarine aber nur zu 80 %, musst du wenn du Butter nehmen möchtest, einfach 20 % mehr nehmen, das wären bei 125 ml Öl, dann 150 g Butter, wenn es umgedreht ist, einfach 20 % abziehen.

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du 150 g flüssige Butter nimmst wird der Teig flüssiger.

Ich ersetze Öl durch die gleiche Menge flüssige Butter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Öl ist 100% Fett, Butter nur zu ca 80% 

ich würde als ca. 150gramm Butter nehmen. Man kann ml natürlich nicht so einfach in Gramm umrechnen. Um es genauer zu haben müsstest du Das Öl abwiegen und dann die entsprechende Menge Butter nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?