Wie vergrößert man die Kochfelder bei einem Elektra Bregenz Herd?

Herd1 - (Technik, Küche, Haushaltsgeraete) Herd2 - (Technik, Küche, Haushaltsgeraete) Herd3 - (Technik, Küche, Haushaltsgeraete)

6 Antworten

Ich hab einen Siemens-Herd. Da muß man die Schalter des entsprechenden Kochfeldes ganz hochdrehen und an den letzten möglichen Position etwas "überdrehen" (also kurz in diese Richtung tasten). Dann ist die erweiterte Zone zugeschaltet und man kann den Schalter wieder herunterregulieren. Abschalten der Erweiterung durch kurzzeitiges Ausschalten.

Vielleicht ist das bei Dir auch so. 

Aber Vorsicht ! Nicht mit Gewalt, falls es bei Dir doch nicht so ist und Du den Schalter evtl noch schrottest !

Daaanke. Jetzt funktioniert es :D

1

Das sieht aus wie ein Induktionskochfeld dh einfach erklärt nur und wirklich nur solange die Speziellen Töpfe und Pfannen die Herdplatte berühren wird das Geschirr warm. Die Fläche der Kontaktfläche auf der Herdplatte kannst du schlecht vergrößern aber wenn du größeres (Spezial) Geschirr kaufst selbst wenn es nicht direkt Kontakt zur fläche unten hat müsste die enorme wärme ausreichen um das größere Geschirr ordentlich zu heizen lg.

Ist kein Induktionskochfeld, leider 

0

Ich habe zwar einen anderen Herd, aber ich kann das Kochfeld auch vergrößern - und zwar so:

Erst auf die 3 drehen, wieder ausschalten, erneut auf die 3 und etwas weiter drehen.

Was möchtest Du wissen?