Wie und wo soll ich in die schule gehen wenn ich kfz mechaniker werden will?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst nach dem Abschluss der allgemeinbildenden Schule (Haupt- oder Realschule, je nachdem) ein einjähriges Berufskolleg an der Gewerbeschule besuchen - da gibt es diverse Fachrichtungen und zumindest bei uns auch Kfz-Technik. Da besuchst du die Berufsschule & machst zeitgleich 1-2 Tage die Woche Praktikum in einem Autohaus das mit der Schule Kooperiert.

Ansonsten kannst du ein freiwilliges Praktikum in einem Autohaus machen & dich um Lehrstellen bewerben wenn dir das Berufsbild gefällt!

Viel Erfolg!

Der mittlere Bildungsabschluß ist von Vorteil . Als "Stift" wird dann die Berufsschule besucht.

also ich gehe noch bis zur 8 klasse zur schule?

0

Du suchst dir einen Ausbildungsbetrieb und der Rest klärt sich dann von alleine.

Was möchtest Du wissen?