wie schwer ist es eine begehrte Ausbildung nach ein (1-2 Semester) Studienabbruch zu finden ?

Das Ergebnis basiert auf 0 Abstimmungen

nach 1-2 Semester ist es nicht schlimm 0%
man bekommt viele absagen 0%
es dauert lange 0%
man findet schnell eine Stelle 0%

4 Antworten

Es kommt darauf an in welchem Beruf du dich bewerben willst und bei welchen Unternehmen. Einige Personaler finden ein abgebrochenes Studium nicht besonders toll, anderen ist das völlig egal. Allgemein kann man das nicht sagen.

Generell solltest du dich aber darauf einstellen eine Menge Bewerbungen schreiben zu müssen. So wie jeder andere, der sich gleich für eine Ausbildung entscheidet, auch. Mit 5 oder 10 Bewerbungen wird es sehr wahrscheinlich nicht getan sein.

Es ist völlig egal, ob du dein Studium abgebrochen hast oder sonst was. Selbst wenn du ein Jahr nur gechillt hättest oder Schildkröten auf den Bahamas gerettet. Es ist dein Leben.

Ich weiß nicht so du dich bewerben willst. Die einen schauen extrem auf die Noten, die anderen auf das Package insgesamt, andere nur auf die Motivation...

hast du Erfahrung damit ?

0
@jordanair99999

Erfahrung womit?! Personaler sind so unterschiedlich wie Menschen unterschiedlich sind. 

0

Kommt drauf an, ob Du dich für diese Ausbildung eignest und wie Du dich dafür präsentierst.

Was möchtest Du wissen?