Bewerbung bei BMW - Wie sind die Chancen dort genommen zu werden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wie schon Joergi666 schrieb, hängt das in erster Linie von Dir ab. Ein Abitur mit Notenschnitt 2,5 ist grundsätzlich nicht schlecht, so dass diese Voraussetzungen schon einmal gut ist.

Wenn Du nun noch eine vernünftige Bewerbung schreibst und dich bei einem Vorstellungsgespräch gut verkaufst, stehen deine Chancen nicht schlecht.

Es hängt von Dir ab.

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt hier keine Hellseher im Forum - wie deine Chancen auf einen Ausbildungsplatz (?) stehen hängt davon ab, ob dort ausgebildet wird, wie deine Bewerbung aussieht, wie du dich im Vorstellungsgespräch und ggf. im Test zeigst und wieviel Mitbewerber es gibt. Neben einer sehr guten Vorbereitung gehört zu so etwas auch immer ein Stück weit Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo mklmk,

mit diesem Notenschnitt brauchst Du keine Hemmungen zu haben, Dich irgendwo zu bewerben.

Dies gilt umso mehr bei einem Ausbildungsberuf, für den der Realschulabschluss als Voraussetzung empfohlen wird.

Nur bewirb Dich bitte nicht als Kfz-Mechatronikerin, denn das bist Du ja wohl (noch) nicht.

Hier kannst Du auch mal schauen: ausbildung.de/berufe/kfz-mechatroniker/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast keine Chance - NUTZE SIE.

Bewirb dich halt mal, wenn nicht viel Bewerber da sind, sind die Chancen bestimmt gut.

Laß dich bloß nicht von anderen von deinem Weg abbringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?