Wie schafft man innerhalb von 3 Wochen 20 Liegestütze?

11 Antworten

Erstmal testen, wie viele Du kannst. Und dann die ersten vielleicht 2-3 Tage lang täglich mehrmals diese Menge machen. Und dann testen, ob eine mehr geht oder sogar 2 usw.

20 ist ja jetzt nicht so wahnsinnig viel.

Ich denke man muss doch mit der nase auf den Boden kommen. Ich schaffe deshalb leider null

0
@TrumpZug

Um zu dieser Erkenntnis gelangt zu sein, musst Du immerhin schon 0,5 geschafft haben. Also runter bis auf die Nase, aber nicht mehr wieder hoch. Und jetzt ruh Dich da unten ne Minute aus und dann geht's wieder hoch.

0

Seltsame frage. Keine Infos wieviel du bisher schaffst.

Aber trotzdem es ist für ein unsportlichen sicher schwer 20 HINTEREINANDER was du bestimmt meintest? Zu machen selbst nach 3 Wochen Training. Und warum nur Liegestütze? Als Anfänger sollte man ganzkörperTraining machen damit die Stoffwechsel sind ungewöhnt wobei hier wieder die Frage ist wie sportlich du bist....

Natoll ich will nur 20 schaffen

Ja du hast die Frage richtig verstanden

0 richtige bis jetzt geschafft

0

Das habe ich schon mal beantwortet. Warst Du da der Fragesteller oder gehst Du nur in dieselbe Klasse?

Übe jeden Tag ein paar Mal am Tag. Und zwar die gesamten 20 Stück! Versuch es wenigstens! Habe die Zahl zwanzig in Deinem Kopf. Gib nicht auf, denn Du willst diese ZWANZIG schaffen! Nicht eine, nicht fünf - sondern 20! Was anderes gibt es gar nicht! Und das Training macht es! Gib nicht auf! Es sind 3 lächerliche Wochen! Nutze diese! Danach ist ja Schluss. Aber jetzt schon zu sagen: Ich schaff das eh nicht - geht GAR nicht! Also: Los! ZWANZIG!!!!!

Dem schließe ich mich an. Dieses Prinzip kannst du unter dem netten Namen "Grease the Groove" nachlesen. Einfach mehrmals über den Tag verteilt einige Liegestütze machen und du hast ziemlich rasche Leistungszuwächse, weil sich dein zentrales Nervensystem an den Bewegungsablauf gewöhnt und du die Bewegung dadurch effizienter und somit häufiger durchführen kannst.

Wenn dir die normalen Liegestütze zu schwer sind, starte mit den Händen in einer erhöhten Position.

1

Was möchtest Du wissen?