Wie rechnet man den Strom bei einer Diode und einem Widerstand?

Schaltung - (Schule, Elektronik, Strom)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

An der Diode liegen 0,7V. Somit liegt am 3,6k Widerstand ebenfalls 0,7V.

I3 = 0,7V/3.6Ohm = 0,194mA.

Am 1,2k liegen 5V-0,7V = 4,3V

Der Strom I1 ist daher 

I1 = 4,3V/1,2kOhm = 3,58mA

Daher fließen durch die Diode

I2 = I1-I3 = 3,58mA-0,194mA = 3,39mA

Vielen dank! Habs endlich gecheckt:)

0

Knapp daneben. Die Idee war richtig nur "durchlassen" und "nimmt Spannung auf bei der Diode" sind vertauscht. 

Wenn man sagt, dass die Diode ab 0.7V leitet, dann nimmt die Diode höchstens 0,7V Spannung auf. Danach leitet sie "perfekt" (kann also gar nicht mehr Spannung aufnehmen!). Damit liegen an dem Widerstand bei I3 auch genau 0.7V an. Der Knoten hat ja den gleichen Abstand zum "0V" - Potential. Durch I3 fließen also 0.7V/3.6kOhm.

Jetzt Deine Idee benutzen: Über den oberen Widerstand (I1) liegen 4.3V an, also I1 = 4.3V/1.2kOhm. Also noch die Ströme vergleichen und ausrechnen wie viel über die Diode abfließen muss.


Vielen Dank!!

0

Hier die LT-Spice Simulation, wenn es dich interessiert.

Da siehst du die Messwerte.

Lampe anschließen und strom messen aber wie?

Hallo hab ne ikea decken lampe die anschliessen wollte. Jetzt sind am Lichtschalter 3 kabel vorhandne, aus der decke kommen 4 und die lampe braucht wohl 2 kabel. Ich hab im internet schon geschaut irgendwie denke ich das der Vorgänger am Lichtschalter die kabel falsch angeschlossen hat, oder. Ich hab ein strommessgerät besorgt wie muss ich jetzt messen? Grüsse

...zur Frage

Kann die eine 2200 mAh powerbank meinen iphone 5s akku schaden wenn ich damit lade?

...zur Frage

Angaben (V,A,Ohm,usw.) im Stromkreis angeben (Physik)?

Die Frage klingt bisschen komisch,ich weiß.
Also,ich schreibe morgen eine Physik Arbeit,und es gibt etwas in dem Thema,das ich nicht raffe. Es gibt halt ein Stromkreis,und bei manchen leeren Feldern steht halt z.B. 2 A ,oder sonstiges,und mann muss halt die restlichen Angaben herausfinden. Ich habe die Lösungen für diesen bestimmten Stromkreis schon,aber ich muss ja auch wissen wie man das überhaupt ausrechnet! Kann mir bitte jemand helfen? Ich verstehe es einfach nicht 😫 (Die schwarze 3 A und 2 A waren schon auf dem Originalen Blatt drauf,die blau geschrieben sind von mir geschrieben -siehe Bild).

...zur Frage

Wie kann ich diese Schaltung realisieren?

Guten Abend,
ich möchte gerne wissen wie ich folgende Schaltung realisieren könnte.
Ich habe 4 Lautsprecher mit jeweils 2 Anschlüssen ( + & - ).
Außerdem habe ich 2 Endstufen.
Die 1. Endstufe hat 8 Ausgänge ( 4 x „+“ und 4 x „-„ ).
Die 2. Endstufe hat 4 Ausgänge ( 2 x „+“ und 2 x „-„ ).
Ich möchte eine Schaltung bauen, mit der ich zwischen beiden Endstufen wechseln kann.
Beispiel: Schalter oben: Endstufe 1; Schalter unten: Endstufe 2
An der 1. Endstufe können die Lautsprecher ohne weiteres angeschlossen werden, an der 2. Endstufe würde ich diese parallel anschließen. Das wäre kein Problem.
Handwerkliches Geschick ist vorhanden, ich komme aber leider nicht von selbst auf eine sinnvolle Lösung.
Zeichnung ist im Anhang.
Vielen Dank für eure Antworten!
Gruß Nick!

...zur Frage

Was ist der Arbeitspunkt?

Hallo,

ich habe verschiedene Artikel zu den Definitionen gelesen, aber ich versteh sie nicht wirklich. Von Wiki: Der Arbeitspunkt einer Schaltung ist der Ruhezustand bei Nichtvorhandensein eines Signals. Er wird durch einen bestimmten Punkt auf der Kennlinie beschrieben. Von diesem Punkt aus ändern sich Strom bzw. Spannung, wenn ein Nutzsignal angelegt wird.

Hier verstehe ich nicht, wenn zum Beispiel einer Diode oder einem Widerstand kein Signal zugefuehrt wird, wie kann der Arbeitspunkt auf der Arbeitsgeraden einen positiven Wert haben? Muesste er nicht null sein, wenn kein Strom fliesst oder keine Spannung ueber ihn abfaellt?

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Erst ab einer gewissen Spannung durchschalten - Zener Diode

Halo,

Ich besitze ein Solarmodul (12V 250mA) und will eine Zener Diode so einbringen dass erst wenn das Solarmodul 7V erzeugt eine Zener Diode Strom durchlässt. Jetzt habe ich da schon mehrere Schaltungen gesehen, die lassen dann aber auch nicht mehr wie 7V durch (also als Schutzschaltung). Ich will aber dass 7V UND MEHR durchgelassen werden. Bestimmt gibt es da eine ganz simple Lösung, ich komm aber nicht drauf.

Kann mir da jemand helfen? Eventuell eine Schaltung posten?

Mfg Nico

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?