Wie oft muss man einem Kaninchen die Zähne abschleifen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hey,

Normal muss man die gar nicht schleifen lassen, wenn er keine Probleme damit hat. Ist doch toll, dass es so ist.

Aber wenn du entgegenwirken willst, dann hol ihm ein paar frische Zweige zum knabbern. Da kann er seine Zähne abwätzen ;-)

Bitte kein Brot, Knabberstangen oder ähnliches ... es hilft nicht uns ist ungesund.

http://www.diebrain.de/k-frischfutter.html

Ganz unten ist eine Auflistung der Zweige, die man nehmen kann.

Liebe Grüße, Flupp

Aber nicht nur Zweige fördern den Zahnabrieb. Auch futter das gut gekaut werden muss wie Heu/Gras, Mören usw

Unter Kaninchenwiese.de findet man futterlisten ect.

0
@selkie21888

DH allen beiden :)

Man glaubt es kaum, aber gerade Heu nutzt dem Zahnabrieb sehr durch die Kieselsäure.

0
@Moonie1970

@Selkie ... ja klar. Tut mir leid, das stimmt natürlich! Hab ich einfach vergessen zu erwähnen ;-)

Heu und blättriges ...sprich Wiese und Blätter sind natürlich unheimlich gut f+r Zähne und Verdauung allgemein!

0

Normalerweise gar nicht, weil das Kaninchen das selbst macht, an Holz oder der Nahrung. Aber ich hatte ein Kaninchen, das hatte Zahnprobleme, da sind die Zähne ziemlich schnell immer weiter gewachsen und es konnte die nicht abschleifen, da waren wir einmal beim Tierarzt und danach haben wir die immer selbst abgeknipst. Ist aber nichts für schwache Nerven. Na ja, dein Kaninchen scheint ja gesund zu sein.

Normaler weiße muss man bei Kaninchen, bei denen die Kieferproportionen und der Zahnwachstum, bzw. das selbstständige abschleifen funktioniert, die Zähne gar nicht Schleifen lassen.

Leider ist es das Problem der Heutigen massenzucht, das viele kaninchen probleme beim Kauen haben, weil die Zähne zu schnell wachsen, oder die Zähne total falsch wachsen. Wenn dein Kaninchen aber weiterhin keine probleme beim kauen hat, und es auch mal etwas härteres zum kauen bekommt (Brot, Mais, Heu, Knabberstangen) muss man die Zähne nicht nachschleifen lassen. Ich selbst habe auch 3 kaninchen im alter von 8, 5, 3 Jahren und bei keinem von diesen 3en musste ich bis jetzt die Zähne kürzen, bzw. abschleifen lassen. ich hoffe ich konnte helfen L.G. BlackAngel

Wenn es genug zum nagen hat braucht nichts geschliffen werden. In der Natur gibts ja auch keinen Zahnarzt für Kaninchen.

gar nie! die schleifen sich durch das ständige nagen die zähne selbst! haben selber 4 kaninchen

Überhaupt nicht, wenn es das richtige artgerechte Futter bekommt - Du scheinst das ganz richtig zu machen!

Musst ihm Frolic Ringe zum beissen geben, die sind so furztrocken und hart, da gehen die Beisserchen schon weg.

Ist ja auch so gesund :O

0

Wenn mann dem kaninchen genug nagefutter gibt, brauchen die nicht abgeschliffen werden.

Was möchtest Du wissen?