wie mit provokationen umgehen?

9 Antworten

Also bei Jungs ist das ja sowieso dauernd so ^^ einfach selbst darüber lachen und ignorieren. Verbal zurückschlagen, kann ja, wie du gesagt hast, sich schlecht auf dich auswirken. Wenn du nen coolen Spruch dann noch raushauen willst, dann musst du eben auch einen haben und nicht irgendeine sche*sse labern, damit man dich noch mehr auslacht ;) Also am besten einfach lächeln und ignorieren ;)

Noch zwei mögliche Reaktionen:

  1. Du kannst dir die Einstellung angewöhnen: "Was kümmert es den Mond, wenn ihn der Hund anbellt!" - und ignorieren.

  2. Du kannst ruhig und sachlich zurückfragen: "Wie genau meinst du das denn?" - Eine dumme Bemerkung zu wiederholen, fällt dann manchem schwer. Manchmal hast du dann auch die Leute auf deiner Seite, die den Angriff des anderen als unsachlich registrieren. - Ist mir auch schon passiert.

Gewalt ist nie eine Lösung!

An sich ist verhalten nummer 1 angebracht! Ja, sie werden weiter machen! und ja... es wird leider auch nicht wirklich besser! du kannst ihm aber wind aus den segeln nehmen indem du das als "normal" dastellst z.b. wenn du irgendwas hast fallen lassen oder dir ist irgendwas passiert, der fängt an dich nachzumachen oder sonst was frag einfach mal "und jetzt?" nett lächeln und einfach weiter machen was du angefangen hast. auf deutsch, ignorieren. klappt gut ;) Und ich spreche aus Erfahrung... ich habe es mit menschen zu tun, die irgendwie... weiß nicht... ich möchte nicht behaupten die sind "zu blöd zum leben" aber hier und da macht es echt den eindruck.

Einfach liebevoll ignorieren und deinen kram weiter machen! sobald sie handgreiflich werden oder ähnliches wehren. allerdings mit dingen die ihnen näher gehen als ein schlag. Informieren der Eltern / lehrer / arbeitgeber... meistens sind solche "kinder" ja schon bekannt!

jemand ner anderen Meinung??

ich würde sowas einfach nur belächeln. defakto ist kontern eher ein zeichen von schwäche. berührt es dich nicht vermehren sich die provokationen möglicherweise, dies aber eher da kein effekt erzielt wird, was ein problem für provokanten darstellt.

geht es ins körperliche, nicht fackeln. schlag dem die schädeldecke ein.

Diese kombination führt zum größten effekt mit dem minimalsten aufwand^^

  1. Dir ein anderes Umfeld suchen mit Menschen die dich respektieren ! Fremde sonst einfach ignorieren ,die haben dann deine Aufmerksamkeit nicht verdient.

solche leute wird man sein lebenlang um sich haben. denen begegnet man überall. privat wie beruflich. einfach aus dem weg gehen ist da leicht gesagt. aus dem weg gehen ist auch manchmal nur flucht oder der geringste weg des widerstandes. wenn man charakter zeigen will, sollte man manchmal gegenkontern. das will gelernt sein, aber mit ein wenig übung klappts am ende super.

da spreche ich aus erfahrung ;-)

0

Was möchtest Du wissen?