Wie mit Frauen über eine mögliche Beziehung/Freundschaft reden?

3 Antworten

Ich verstehe zwar was du meinst, aber eigentlich habe ich den Eindruck dass die meisten Frauen sehr deutlich zeigen ob sie romantisches Interesse haben oder nicht.

Reden wir denn hier von Frauen, wo es schon Dates gab und du etwas ernstes willst? Oder Frauen wo nur freundschaftlicher Kontakt besteht und du nicht weißt, ob du nach einem Date fragen kannst?

Grundsätzlich würde ich sagen. Wenn jemand dich mag - offen mit dir redet, Treffen vorschlägt, ehrlich über deine Witze lacht und Interesse an dir hat - kannst du einfach nach einem Date fragen. Und wenn das geschehen ist auch nach weiteren Treffen.

Vermeiden solltest du Forderungen (wir müssen uns treffen, du solltest mit mir das und das machen...) und dass du Ablehnungen zu persönlich nimmst.

Frauen zeigen das schon allerdings gehen diese davon aus das Männer ihre subtile Weise verstehen was nunmal in 80% der Fällen nicht so ist.....Es ist also ein Kommunikationsproblem. Männer möchte eben direkt wissen was Sache ist und Frauen scheuen sich genau hiervor....

Ich hatte bereits Dates mit ihr.

Allerdings hab ich gerade eine WhatsApp von ihr bekommen. Von wegen das sie Husten wegen dem ganzen Staub auf einem Festival hat. Ich werte das als Ausrede. Hatte ihr davor geschrieben ob wir mal reden können falls sie möchte.....

0

An deiner Stelle würde ich sagen.:

ich finde dich eine spannende und super Person und könnte mir mehr mit dir vorstellen (Sex oder feste Beziehung sei ehrlich). Mir ist aber nicht ganz klar, wie du das siehst. oder

ich finde dich eine spannende und super Person und waere sehr gerne mit dir (platonisch) befreundet. Geht dir das auch so?

Boah ich bin nicht der einzige, der Signale von frauen nicht einordnen kann bzw. Immer falsch versteht. Aus diesem Grund habe ich vor kurzem die Frau, die ich auf Händen tragen wollte verpasst.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung