Wie erkenne ich, ob meine Handynummer blockiert wurde?

7 Antworten

Das kannst du leider nur herausfinden, indem du die Person direkt fragst. Es gibt keine Möglichkeit zu sehen, ob deine Nummer blockiert ist. SMS werden demjenigen nicht angezeigt und auch Telefonanrufe werden nicht durchgestellt. Selbstverständlich könnte es auch sein, dass das Handy der anderen Person ausgeschaltet ist und diese deshalb das Gespräch nicht annimmt. Um das zu überprüfen, könntest du mit unterdrückter Nummer anrufen. Meldet er sich bei diesem Anruf, kannst du davon ausgehen, dass deine Nummer blockiert wurde.

Wenn du von jemandem über die Android Einstellungen komplett blockiert wurdest, heißt das folgendes:

Anrufe von dir auf die Nummer werden sofort von der Mailbox angenommen.

SMS kommen an. (rein technisch gesehen)

WICHTIG: BEI BEIDEN bekommt die Person, die dich blockiert hat, davon direkt nichts mehr mit. Keine SMS bzw. Anrufbenachrichtigung, wie man sie "normalerweise" kennt.

Allerdings kann die Person bei sich in der Übersicht "gesperrte Mitteilungen/Anrufe" trotzdem sehen, wann du versucht hast anzurufen und sieht auch hierüber deine SMS, die technisch gesehen ganz normal ankommt, aber eben gleich in die "Schublade" "gesperrte Mitteilungen" gesteckt wird.

Grüße Johnny

Einfach Nummer unterdrücken und anrufen, falls es ruft weißt du, dass die Nummer definitiv vergeben ist. Wenn allerdings die ganze Zeit ein "Besetzt-Zeichen" kommt wenn du die Nummer mitschickst, dann ist es sehr wahrscheinlich, dass du blockiert wurdest.

Mit einer SMS ist es garnicht möglich (meines Wissens nach) herauszufinden - höchstens über eine Zustellbestätigungs-SMS

Gar nicht, du merkst es nur daran, dass sms nicht zugestellt werden und man beim Telefonieren belegt bekommt oder auf der Box landet. Das Verhalten hat man aber auch in anderen Situationen.

Das kannst du nicht erkennen. Wenn du die Nummer anrufst, die dich Blockiert hat, bekommst du kein Freizeichen, eine SMS von dir kommt aber an, wenn keine spezielle App installiert wurde.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Mobilfunkfreak und Handysammler seit 1988

Was möchtest Du wissen?