Wie lange kann ein iPhone 11 in Zeitraffer aufnehmen?


24.04.2020, 09:01

Ergänzung:

Danke nochmal an alle! Es hat toll funktioniert und das Ergebnis ist sehr schön geworden 😊

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zeitraffer kannst du auch Tagelang aufnehmen, wenn das iPhone am Netzteil steckt. Natürlich fängt es nicht an zu brennen... Sollte es zu heiß werden, schaltet es sich von selbst ab, aber das würde allenfalls in der Mittagssonne passieren, nicht beim Sonnenaufgang.

Und je länger die Aufnahme läuft, desto mehr Zeit vergeht zwischen zwei Bildern. Bei kurzen Zeitraffer-Videos sind es zwei Bilder pro Sekunde, bei mehreren Stunden Zeitraffer-Aufnahme ist es nur noch ein Bild alle 8 Sekunden. Entsprechend gering ist auch der Speicherplatzbedarf – mit 44 GB könntest du vermutlich wirklich tagelang aufnehmen.

Ist das auch möglich ohne das Handy zu laden? Ca. 10 Stunden?

0
@liniebieni5503

10 Stunden vermutlich nicht, aber das kann ich dir genau natürlich nicht sagen, müsstest du einfach ausprobieren, kommt natürlich auch auf das Modell an. Einige Stunden sollten aber schon möglich sein.

Bildschirmhelligkeit ganz runter und Flugmodus an sollte jedenfalls helfen.

0

Solange bis der Speicher voll ist. Wenn du aber richtige Bilder und Videos machen willst solltest du dir auch eine richtige Kamera zulegen.

Ich habe zwar eine Spiegelreflexkamera aber eine Video Kamera wäre keine schlechte Idee danke 😊

1

Das Problem wird nicht der Energieverbrauch, sondern eher der Speicherplatz werden.

Ich habe jetzt noch 44 Gb frei das sollte doch reichen oder 🤔

1
@Juju728

Könnte knapp werden, man muss es mal versuchen.

1

Was möchtest Du wissen?